1. Zurück

Veritas Herstellerporal
bei ALSO Deutschland

Veritas - Enterprise Programme für den Produktkauf

Die Veritas-Lizenzprogramme rationalisieren den Kauf von Veritas-Software – einschließlich Support- und Maintenance-Services

Durch die Auswahl an verschiedenen Lizenzprogrammen, die sich an den jeweiligen Unternehmensanforderungen orientieren, erhalten Kunden die Möglichkeit, größere Preisnachlässe zu erzielen und ihre Softwarelizenzen effektiv zu überwachen und zu verwalten.

Corporate Program

Das Veritas Corporate Program richtet sich an kleinere und mittelständische Unternehmen, die eine einfachere Methode zum Kauf von Lizenzen für die Nutzung innerhalb eines Landes benötigen – ohne komplizierte Verträge.

Kategorie Lizenzierungsstaffel
S (Server) 1

Government Program

Das Veritas Government Program richtet sich an berechtigte Regierungsbehörden, die eine bestimmte Anzahl von Lizenzen erwerben möchten – ohne unterzeichnete Verträge oder finanzielle Verpflichtungen. Das Government Program vereinfacht den Kauf von Lizenzen für die Nutzung innerhalb des Landes, in dem sie erworben werden. Behörden sind nicht an Verträge und Kaufverpflichtungen gebunden und können mit steigendem Bestellwert höhere Preisnachlässe erzielen. Eine geschickte Verwaltung des Rabattanspruchs kann Regierungsbehörden auf allen Ebenen (von Bundes-bis hin zur Gemeindeebene) bei der Einhaltung ihrer Budgetanforderungen unterstützen.

Vorteile:

  • Zugriff auf alle Verfügbarkeits- und Sicherheitssoftwareprodukte von Symantec plus Unterstützungs- und Maintenance- Optionen – über eine einzige Bezugsquelle
  • Geringe Mindestabnahme von nur fünf Desktop-Lizenzen oder einer Server-Lizenz
  • Größere Bestellmengen für dieselbe Transaktion führen zu höheren Rabatten
  • Keine vorherigen Verhandlungen oder Verträge erforderlich
  • Möglichkeit, Lizenzen und Unterstützungsdienste zusammenzufassen
  • Lizenzierte Software kann an beliebigen Standorten innerhalb des Landes verwendet werden, in dem die Lizenzen erworben werden

Academic Program

Das Veritas Academic Program richtet sich an Bildungseinrichtungen und gemeinnützige Organisationen, die eine geringe Anzahl von Lizenzen erwerben möchten – ohne unterzeichnete Verträge oder finanzielle Verpflichtungen.

Bildungseinrichtungen, die sich für dieses Programm qualifizieren möchten, müssen zu Bildungszwecken verwaltet und betrieben werden (öffentliche oder private Schulen, Fachhochschulen, Universitäten usw.) und offiziell als solche vom zuständigen Ministerium bzw. der zuständigen Behörde anerkannt sein.

Berechtigte Bildungseinrichtungen können u. a. auch Institute des Gesundheitswesens mit angeschlossenem Lehrbetrieb oder von einem berechtigten akademischen Institut betriebene Bibliotheken sein. Wohltätigkeitsorganisationen, die die Voraussetzungen erfüllen, können ebenfalls am Academic Licensing Program teilnehmen

Vorteile:

  • Keine vorherigen Verhandlungen oder Verträge erforderlich
  • Möglichkeit, Lizenzen und Unterstützungsdienste zusammenzufassen
  • Lizenzierte Software kann an beliebigen Standorten innerhalb des Landes verwendet werden, in dem die Lizenzen erworben werden
  • Zugriff auf alle Verfügbarkeits- und Sicherheitssoftwareprodukte von Symantec plus Unterstützungs- und Maintenance- Optionen – über eine einzige Bezugsquelle
  • Geringe Mindestabnahme von nur fünf Desktop-Lizenzen oder einer Server-Lizenz
  • Größere Bestellmengen für dieselbe Transaktion führen zu höheren Rabatten

Support Service

Essential Support Services

Die empfohlene Mindestsupportstufe für die meisten Unternehmen. Sie bietet rund um die Uhr (24*7) Zugang zu Symantecs technischen Experten, Versions-Upgrades und schnelle Reaktionszeiten.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne unter +49 2921 99-5590 oder veritas-so@also.com

Lesen Sie die aktuelle Studie von Gartner zu den Herausforderungen und Lösungen für unstrukturierte Daten.

Erzielen Sie mehr Transparenz und erfahren Sie, was sich hinter Ihren unstrukturierten Daten verbirgt, um die richtigen Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen, Speicherkosten zu optimieren und Compliance-Auflagen zu erfüllen.

Mehr erfahren ...
Fabian Franke
Product Manager
+49 2921 99-5591
Fabian.Franke@also.com
Andreas Niggemeier
Focus Sales Manager
+49 2921 99-5590
Andreas.Niggemeier@also.com

Preisliste

Die Preisliste wird stets aktuell gehalten und steht für Sie zum Download als Excel-Dokument zur Verfügung.


Backup Exec 16 bietet leistungsstarken, flexiblen und bewährten Schutz von Daten für Ihre komplette Infrastruktur, unabhängig von der Plattform: virtuell, physisch oder Cloud.

Mit Backup Exec profitieren Sie von schnellem, zuverlässigem Schutz von Daten und Systemen auf jeder Ebene sowie von erweiterter Integration in die neuesten Versionen von Microsoft Server, Microsoft Hyper-V, VMware vSphere und der Cloud-Speicher Microsoft Azure und Amazon Web Services

Es geht nicht nur um Backup, sondern um ein Unternehmen, das leistungsstärker, flexibler und vertrauenswürdiger ist. Also um Datensicherung, die über Backup und Wiederherstellung hinausgeht. Veritas Backup Exec unterstützt Sie bei der Migration in die Cloud, bietet sofortige Datensicherung für Windows Server 2016 und Hyper-V 2016 und ermöglicht Einsparungen von Zeit, Kosten und Ressourcen in Ihrer gesamten Infrastruktur. Damit Sie sich auf das konzentrieren können, was wirklich wichtig ist: Ihr Geschäft.

Neue Funktionen, die die IT-Produktivität verbessern und Ihnen die Arbeit erleichtern:

  • Skalierung auf Azure Cloud: Lese- und Schreibvorgänge direkt auf "Hot"- und "Cool"-Speicherebenen
  • Sicherung der neuesten Microsoft-Bereitstellungen: Windows Server 2016 und Hyper-V 2016
  • Zuverlässige Virtualisierung: Schnelle Backups und Instant Recovery für VMware und Hyper-V
  • Vereinfachte Lizenzierung zur Aktivierung leistungsstarker Funktionen mit nur einer Berechtigung
  • Optimierte Benutzeroberfläche für einen verbesserten Workflow und höhere Effizienz

Downloads:


Stellen Sie einzelne Dateien oder Ordner, Exchange-E-Mail-Nachrichten und SharePoint-Dokumente oder komplette Windows-Systeme in nur wenigen Minuten wieder her – selbst auf nicht identischen Hardwareplattformen, in virtuellen Umgebungen oder an Remote-Standorten. So können Sie Ausfallzeiten reduzieren und Totalausfälle vermeiden.

  • Profitieren Sie von einer einzigen integrierten Lösung für Image-basiertes Backup, die sowohl virtuelle Maschinen als auch physische Computer schützt.
  • Sichern Sie Server, virtuelle Maschinen, Desktops und Laptops automatisch, ohne die Produktivität von Benutzern zu beeinträchtigen.
  • Stellen Sie Daten und Systeme schnell, flexibel und zuverlässig wieder her.

Sichern Sie Desktops, Laptops, Server und virtuelle Maschinen

System Recovery bietet Ihnen wichtige Vorteile zusammen mit aktualisierter Unterstützung für Windows®-, Linux®-, VMware®-, Microsoft Hyper-V®- und Citrix™ XenServer™-Betriebssysteme und -Anwendungen. Mit System Recovery können Sie:

  • Ausfallzeiten deutlich reduzieren und bei einem Systemausfall Einbußen bei Umsätzen und Mitarbeiterproduktivität vermeiden
  • Dank schneller und automatisierter Systemwiederherstellungen, für die Sie nur vier einfache Schritte ausführen müssen, strikte Anforderungen an Wiederherstellungszeiten erfüllen
  • Hardwarekosten einsparen
  • Hardware ganz unkompliziert aktualisieren und migrieren
  • Vereinfachung der IT-Administration durch zentrale Verwaltung sämtlicher Backup- und Wiederherstellungsaufgaben für mehrere Server innerhalb des gesamten Unternehmens mit System Recovery Management Solution oder System Recovery Monitor Solution (ohne Aufpreis enthalten):

Wählen Sie die richtige Edition für Ihr Unternehmen zu einem Preis, den Sie sich leisten können.

  • Desktop Edition – Lizenzierung pro Arbeitsstation
  • Small Business Server Edition – Lizenzierung pro Server – enthält Granular Restore Option
  • Server Edition – Lizenzierung pro Server enthält Granular Restore Option und 1 Lizenz für System Recovery Desktop Edition
  • Virtual Edition – Lizenzierung pro Host – enthält unbegrenzte Lizenzen für System Recovery Server Edition zur Nutzung in virtuellen Maschinen auf einem einzigen virtuellen Host
  • Linux Edition – Lizenzierung pro Server

Downloads:

Ansprechpartner

Andreas Niggemeier
Focus Sales Manager
+49 2921 99-5590
Andreas.Niggemeier@also.com

Tech Day

Sehr geehrte Partner,in diesem Workshop zu Veritas Backup Exec können Sie Ihr technisches Fachwissen vertiefen. Sie erfahren aus erster Hand alles über die aktuellsten Versionen und die Installation und Konfiguration von Backup Exec.

Die Tech Days sind so konzipiert, dass unser erfahrener Techniker Ihnen nicht nur einen Überblick der Produkt-Architektur gibt, sondern Sie erhalten Insider-Tipps und –Tricks.

Wir geben auf dieser Seite regelmäßig neue Termine bekannt.


Veritas Backup ExecTraining für Ein- und Umsteiger

Donnerstag, 27. Juni 2019

ALSO Deutschland GmbH, Lange Wende 43, 59494 Soest

Melden Sie sich gleich an. Wir freuen uns auf Sie!

Zur Anmeldung

Veritas Partner Force (VPF) Partnerprogramm

Mit Veritas haben Sie im Wettbewerb die Nase vorn, bieten Ihren Kunden einen echten Mehrwert und erzielen eine größere und besser vorhersehbare Rendite auf Ihre Investitionen und Ihr Engagement.