1. Zurück

Verdoppeln Sie Ihre Produktivität mit nur einer schnellen
Installation: Windows und Mac sind gemeinsam besser.

Seit 14 Jahren führend auf dem Gebiet der Desktopvirtualisierung bietet die NEUE Parallels® Desktop für Mac Business Edition zeitgemäße, technologisch fortschrittliche Funktionen. Es handelt sich um eine revolutionäre Produktivitätslösung, die für berufliche Mac-Anwender weltweit entwickelt wurde. Diese Lösung bietet eine zentralisierte Verwaltung, moderne IT-Sicherheitsfunktionen und eine überragende Leistung für eine perfekt integrierte Benutzererfahrung zwischen Mac und Windows.

Bemerkenswerte Business-Features für Bereitstellungen in Unternehmen

  • Einheitlicher Volumenlizenzschlüssel
  • Lizenzverwaltungsportal
  • Priorisierter Support per Telefon und E-Mail mit Erreichbarkeit rund um die Uhr
  • Massenbereitstellungs-Tools
  • Erweiterte Sicherheitsfunktionen
  • Möglichkeit zur Verschlüsselung von virtuellen Maschinen
  • Verwaltung mit Parallels® Mac Management für Microsoft SCCM

Systemvoraussetzungen

  • Windows oder anderes Betriebssystem (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Kompatibel mit macOS Big Sur 11.0 (sobald veröffentlicht), macOS Catalina 10.15, macOS Mojave 10.14 oder macOS High Sierra 10.13

Eine vollständige Liste der Anforderungen finden Sie unter parallels.com/de/requirements

*Parallels Desktop beinhaltet ein Plug-in für Microsoft Visual Studio für die Fehlerbehebung bei Anwendungen in virtuellen Maschinen. Es gibt ein Vagrant-Plug-in und es lassen sich Chef und Jenkins integrieren.

Stellen Sie allen Ihren Mitarbeitern Windows auf dem Mac bereit

Sie können jedem Benutzer, der mit einem Mac arbeitet, den Zugriff auf geschäftskritische Anwendungen bereitstellen. Nutzen Sie Microsoft Office, Microsoft Edge, QuickBooks und hunderte anderer wichtiger Lösungen für die täglichen Geschäftsanforderungen. Parallels ist optimal für alle Arbeitsumgebungen – vom Bildungswesen bis zu Finanzdienstleistungen, Technologie, Beratung oder medizinischen Diensten.

Massenbereitstellung

Stellen Sie schnell und mühelos allen Ihren Benutzern Windows mit denselben Konfigurationen bereit. Mit dem optionalen Bereitstellungsmodus „Einzelne Anwendung“ können Mac-Benutzer ein Windows-Programm nutzen – ohne dabei eine offensichtliche Abgrenzung zwischen dem Mac-Betriebssystem und Parallels Desktop, das auf einer virtuellen Maschine ausgeführt wird, zu bemerken.

Lizenzverwaltung

Verwenden Sie eine einzige Lizenz für alle Installationen oder registrieren Sie neue Benutzer per E-Mail, ohne mühsam einen Schlüssel eingeben zu müssen. Parallels Desktop Business Edition wird auf den Mac‑Computern der Endbenutzer automatisch aktiviert. Administratoren können Lizenzen basierend auf Mac-Hostnamen, Benutzernamen und Seriennummern anzeigen, bereitstellen, deaktivieren und sogar auf eine schwarze Liste setzen.

Sicherheit und Datenschutz

Verschlüsseln Sie die Daten von virtuellen Maschinen, erzwingen Sie Richtlinien für externe Geräte, halten Sie Benutzer davon ab, die Einstellungen für Parallels Desktop und virtuelle Maschinen zu ändern, oder erstellen Sie zeitlich begrenzt nutzbare virtuelle Maschinen, die gesperrt werden, sobald ihre Nutzungsdauer abgelaufen ist. Noch nie war es einfacher, die vollständige Kontrolle über Ihre Daten zu behalten.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihren folgenden Ansprechpartner:

Photo of Dominik Kopp
Dominik Kopp Produkt Manager +49 2921 99 5595 E-Mail