1. Zurück

Bleib echt. Mit original Microsoft Software.

So groß wie die Auswahl an Lizenzanbietern ist auch die Preisspanne deren Angebote, die von viel zu teuer bis zu super Schnäppchen reichen. Selbst den geübtesten Sparfüchsen kann es passieren, in eine Dumping-Preis-Falle zu treten. Schützen Sie sich vor Software-Piraten. Denn illegale Software ist vielfach auch schadhafte Software. Mit original Microsoft Software sind Sie auf der sicheren Seite: Sie genießen regelmäßige Updates und sind technologisch immer up to date.

Hier geht's zu den Microsoft Lizenzen

Fehlende Produkt-Keys, kein Support, fehlerhafte Produkte

Die Freude über ein Schnäppchen verschwindet schnell, wenn es bereits bei dem Versuch der Installation zu Problemen kommt. So liest man in Kundenbewertungen oftmals negative Rezessionen über diverse Online-Anbieter.

Gehen Sie den Software-Piraten nicht ins Netz

Schnäppchen ja, aber zu welchem Preis? Es ist gefährlich, raubkopierte Software zu nutzen, denn sind illegale Programme einmal installiert, sind auch Schäden auf dem Computer nicht auszuschließen – Malware oder das Ausspähen von Online-Banking Aktivitäten sind nur zwei Beispiele. Bis man erkennt, dass sich ein Virus ausgebreitet hat, vergehen meist Tage oder sogar Wochen. Bei der Nutzung von Raubkopieren kann es zu Datenverlusten, Ausfällen oder Sicherheitsproblemen kommen. Abgesehen davon droht Produktivitätsverlust, denn wenn Microsoft unzulässige Keys findet, werden diese ohne Wenn und Aber gesperrt. Endkunden und Unternehmen, die Raubkopien installieren oder einen PC nutzen, auf dem eine illegale Software vorinstalliert ist, setzen sich einem enormen Risiko aus: 33% davon haben mit Malware zu kämpfen.

Der richtige Weg

Um solche Probleme gar nicht erst zu bekommen, gehen Sie den legalen Weg und ignorieren Sie dubiose Schleuderpreise. Vertrauen Sie auf ein zertifiziertes Produkt bei Ihrem Fachhändler. So haben sie nicht nur ein legales Produkt, sondern genießen auch den Support in Form von Updates und persönlicher Hilfe.

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie auf: microsoft.com/howtotell

7 Tipps, um Sicherheitsbedrohungen von raubkopierter Software zu vermeiden

  • Beziehen Sie PCs und Software von vertrauenswürdigen Quellen
  • Vermeiden Sie unlizenzierte oder raubkopierte Software
  • Installieren Sie vertrauenswürdige Sicherheitslösungen
  • Überwachen Sie von Mitarbeitern installierte Software.
  • Führen Sie regelmäßig Sicherheitsupdates durch.
  • Sichern Sie Datendateien in Echtzeit.
  • Zahlen Sie kein Lösegeld an Ransomware.

Zahlen und Fakten zum Thema Malware

Hier bekommen Sie einen Überblick

100% Legal mit Microsoft Lizenzen

Schützen Sie die Daten Ihres Unternehmens mit vertrauenswürdiger Microsoft-Software. Verlassen Sie sich auf Ihren autorisierten Distributor und bleiben sie zu 100% legal!

Hier geht's zu den Microsoft Lizenzen

Webcasts zum Thema "Software-Lizenz-Piraterie"

Wie Sie gefälschte Software-Lizenzen erkennen und sich gegen Risiken schützen erfahren Sie in der Webcast-Serie in 2 Teilen:

Zu den Webcasts und weiteren Informationen.


VERLASSEN SIE SICH EINFACH AUF IHREN AUTORISIERTEN DISTRIBUTOR

UND BLEIBEN SIE 100 % LEGAL!

Downloads

IDC Studie im Auftrag vom Microsoft


Studie FAQ Studie Zusammenfassung


Legale und illegale Angebote für Software unterscheiden

Guide von Microsoft

KONTAKT:

ALSO Deutschland
Microsoft Lizenzvertrieb OEM
Telefon: +49 2921 99 2352
E-Mail: microsoft@also.com