1. Zurück

N-able EDR



Endgeräteerkennung und Vorfallsbehandlung –
mit verwalteter EDR

Effektiver Schutz vor den neuesten Cyberbedrohungen

Früher war Online-Sicherheit einfacher. Man installierte ein Virenschutzprogramm, wies Systemnutzer an, nicht auf unbekannte Links zu klicken und hielt Software und Websites stets auf aktuellem Stand. Viele Jahre lang waren kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU) durch Virenschutzprogramme optimal geschützt. Doch die Online-Bedrohungen haben sich geändert; sie werden zusehends ausgefeilter und immer gefährlicher. Dies erfordert eine ganz neue Schutzstrategie. Warum? Weil Virenschutzlösungen Bedrohungen anhand von Signaturen, sprich digitalen Fingerabdrücken, erkennen. Viele der neuen Hackermethoden hinterlassen aber gar keine Fingerabdrücke mehr und gelangen dadurch unbemerkt in Ihr Netzwerk.


Derzeit lassen sich unter anderen die
folgenden Angriffsmethoden beobachten:


Managed EDR ist die beste Option für eine
garantierte IT-Sicherheit und Geschäftskontinuität.
Warum?

Verwalteter EDR

  • Wirksam gegen Ransomware-Angriffe, da Geräte zurückgesetzt werden können
  • Einsatz von kontinuierlich aktualisierter Künstlicher Intelligenz (KI) zur Erkennung und Abwehr bekannter und noch unbekannter Gefahren.
  • Überwachung von Prozessen vor, während und nach der Ausführung, um neue Bedrohungen am Eindringen ins Netzwerk zu hindern.
  • Echtzeitüberwachung von Systemen.
  • Erhalt der Geräteleistung durch kontinuierliche Überwachung.

Virenschutz

  • Kein Rücksetzen möglich; das Ransomware-Risiko steigt.
  • Erkennung von Gefahren über Signaturen. Allerneueste Angriffstechniken werden nicht erkannt.
  • Keine Überwachung der Prozessausführung; Angreifer können Sicherheitslücken ausnutzen.
  • Tägliche oder wöchentliche Systemscans; Dadurch höheres Risiko.
  • Verschlechterung der Geräteperformance durch lange Scanvorgänge.




Verwaltete EDR – Ihre Vorteile

Schutz vor Erpresserangriffen
Ransomware-Angriffe jeglicher Art verlieren ihren Schrecken: Verwaltete EDR setzt einfach alle Geräte auf den Stand zurück, den sie vor dem Angriff hatten. Klicken Sie die befallenen Komponenten einfach an und versetzen Sie sie wieder in einen betriebsbereiten Zustand, unaghängig von der spezifischen Ransomware. Anstatt Unsummen an Cyberkriminelle zu zahlen, investieren Sie Ihr Geld besser in Verwaltete EDR – ein Service, der sich bald von selbst bezahlt, indem er Sie zuverlässig schützt.

Produktive Mitarbeiter
Wappnen Sie sich gegen Angriffsformen, denen Virenschutzlösungen nicht beikommen. Sorgen Sie für optimale Geräteperformance, damit Ihre Mitarbeiter immer produktiv arbeiten können.

Experten-Know-how
Verschwenden Sie Ihre kostbare Zeit nicht damit, sich selbst um die Sicherheit Ihrer Systeme zu kümmern. Kümmern Sie sich lieber um Ihr Geschäft und legen Sie den IT-Support in die kompetenten Hände Ihres Managed-Services-Anbieters!





Mehr Informationen:
Endpoint Protection Response Hier geht es zur kostenlosen Testversion