1. Zurück

Modernisieren Sie den Arbeitsplatz Ihrer Kunden mit einem Device mit Intel® vPro™ Plattform und Windows 10 und lassen Sie Ihre Kunden sich entspannt zurücklehnen.

Ein moderner Desktop-PC oder Notebook mit Intel® vPro™ Plattform der 8. Generation und Windows 10 macht ein Unternehmen produktiver und sicherer als je zuvor – und das zu geringsten Betriebskosten. Computer mit neuen Intel® Core™ vPro™ Prozessoren der achten Generation sind für das gesamte Anforderungsspektrum moderner Business Intelligence, nämlich Muster schnell analysieren, teilen, transformieren und vorhersagen zu können, bestens gerüstet. Die Technik bietet Hardware-verstärkte Sicherheit, Fernverwaltbarkeit, flexible Stabilität und produktivitätssteigernde Funktionalität.

Nutzen Sie auch den Vorteil und buchen Sie gleich zu einem neuen Device mit Intel® vPro™ Technologie und Windows 10 ein Microsoft Office Home & Business Paket hinzu und profitieren Sie von einem attraktiven Preisvorteil!

Achtung!!! Die Office Lizenz erhalten Sie zu Ihrem Vorteilspreis, auch noch 5 Tage nach Ihrer Device-Bestellung.

Leistung

Reduzierte Latenz, flüssigeres Multitasking, bessere Leistungseigenschaften.

Sicherheit

Schutz des Betriebs durch Hardware-verstärkte Sicherheitsmechanismen.

Verwaltbarkeit

Mögliche Fernwartung, Verwaltbarkeit über Funk und Out-of-Band-Funktionen.

Stabilität

Lebenszyklus-Management bei Endgeräten mit weniger Unsicherheiten

Vorteile der Intel® vPro™ Plattform

Erstklassige Computerfunktionalität

Beeindruckend reaktionsschnelle Computersysteme steigern die Produktivität.

Hardware-unterstützte Sicherheitsmechanismen

Tiefer in der Hardware integrierte Sicherheitsmerkmale sorgen für effektivere Endpunktsicherheit.

Flexible Systemverwaltung

Die leistungsstarke, effiziente Fernverwaltung spart Zeit und senkt die Kosten

Konsistente Computer-Infrastruktur

Vermeiden Sie Probleme durch eine stabile gemeinsame Plattform, die eine Auswahl aus unterschiedlichen Geräten ermöglicht

Artikel mit Intel® vPro™ Plattform und Windows 10:

Bringen Sie Tempo in das Unternehmen Ihrer Kunden

Intel® Core™ vPro™ Prozessoren und Windows 10 Pro bringen das Unternehmen Ihrer Kunden voran. Verbessern Sie die Produktivität deren Mitarbeiter und die Leistungseigenschaften der Computer. Verstärken Sie deren Sicherheit mit innovativen integrierten und biometrischen Schutzmechanismen. Vereinfachen Sie die Systemverwaltung für die IT-Abteilung und stellen Sie den Benutzern stabilere Computer zur Verfügung.

Schneller Erkenntnisse gewinnen

Mit Computern, in denen ein Intel® Core™ vPro™ Prozessor der achten Generation zum Einsatz kommt, lassen sich Daten bis zu 40 % schneller analysieren und visualisieren.1 2

Einflussnahme mithilfe von Daten

Mit einem Computer mit Intel® Core™ vPro™ Prozessor der achten Generation können Sie Erkenntnisse bis zu 2,3-mal schneller austauschen. Dank erweiterter Datenkompression lässt sich alles einfach und effektiv organisieren, teilen und in Zusammenarbeit erledigen – sogar mit großen Dateien.3 2

Kontrolle über die Daten übernehmen

Verwalten Sie große Mengen unstrukturierter Daten und holen Sie mit Data Discovery und Datenmodellierung mehr aus Ihren Daten heraus. Transformieren Sie Ihre Daten für aussagekräftige Zwecke, indem Sie sie bis zu 87 % schneller extrahieren, deuten und laden.4 2

Überall mehr erledigen

Ein neuer Desktop-PC oder Notebook Intel® vPro™ Prozessoren der 8. Generation und Windows 10 bietet Ihnen Akkulaufzeit für den gesamten Arbeitstag, bis zu 2,1 Mal schnelleres Multitasking und bis zu 80 % bessere Performance. Daten können bis zu 40 % schneller analysiert werden als auf einem vier Jahren alten System mit Windows 10.

Immer optimal geschützt

Mit dem integrierten und topaktuellen Schutz der Informationen und Geräte ist das Unternehmen Ihrer Kunden vor modernen Bedrohungen sicher. Mit Windows 10 lassen sich Sicherheitsvorfälle, die den Einsatz der IT-Abteilung erfordern, um 33 % reduzieren und mit dem neuen Intel® Runtime BIOS Resilience minimieren Sie die Angriffsfläche für BIOS – Angriffe.

Ihre Kunden sparen bares Geld

IT-Administratoren können mit Windows 10 Pro bis zu 20 % an Verwaltungsaufwand einsparen. Windows 10 ist mit 99 % der Windows 7-Anwendungen und den meisten kabelgebundenen und drahtlosen Zubehörgeräten kompatibel – So sparen die Mitarbeiter Ihrer Kunden Zeit und Geld. Geräte mit den neuen Core™ vPro™ Prozessoren bieten eine zukunftssichere Grundlage für die Windows 10-Updates der nächsten Jahre.

Sie haben Fragen, wir die Antworten:

Produkt- und Leistungsinformationen

1 Workload für Änderung der Datenquelle in Microsoft* Power BI: Misst die Zeit, die für das Laden, Abfragen und Berechnen statistischer Daten und das Zeichnen von 6 Diagrammen basierend auf einer anderen lokalen Datenquelle mit 2,2 Millionen Umsatzdatensätzen benötigt wird.

2 Vor der Implementierung der neuesten Software-Patches und Firmware-Aktualisierungen gegen die Exploits „Spectre“ und „Meltdown“ wurden Benchmarkergebnisse erhalten. Durch die Implementierung dieser Updates können die Ergebnisse für Ihr Gerät oder System ungeeignet sein.

In Leistungstests verwendete Software und Workloads können speziell für die Leistungseigenschaften von Intel® Mikroprozessoren optimiert worden sein. Leistungstests wie SYSmark* und MobileMark* werden mit spezifischen Computersystemen, Komponenten, Softwareprogrammen, Operationen und Funktionen durchgeführt. Jede Veränderung bei einem dieser Faktoren kann andere Ergebnisse zur Folge haben. Als Unterstützung für eine umfassende Bewertung Ihrer vorgesehenen Anschaffung, auch im Hinblick auf die Leistung des betreffenden Produkts in Verbindung mit anderen Produkten, sollten Sie noch andere Informationen und Leistungstests heranziehen. Ausführlichere Informationen finden Sie unter http://www.intel.com/benchmarks . Die oben angeführten Benchmark-Ergebnisse müssen möglicherweise infolge der Durchführung weiterer Tests revidiert werden. Die Ergebnisse hängen von der spezifischen Plattformkonfiguration und den Workloads ab, die für diese Tests verwendet wurden, und treffen eventuell nicht auf die Komponenten, das Computersystem oder die Workloads eines bestimmten Benutzers zu. Die Ergebnisse sind nicht unbedingt repräsentativ für andere Benchmarks, und andere Benchmark-Ergebnisse zeigen möglicherweise größere oder kleinere Auswirkungen durch Maßnahmen zur Problemeindämmung.

3 Workload für Dateikompression (Dateien zippen): Misst die für die Kompression von 50 Dateien (insgesamt 118 MB) mittels WinZip* v22 benötigte Zeit.

4 Workload für JOIN-Abfrage: Misst die Zeit, die benötigt wird, um eine SQL-JOIN-Abfrage in Microsoft* Access 2016 für mehrere Tabellen mit einem Beispiel-Datenbestand von 2,2, Millionen Umsatzdatensätzen auszuführen und eine Quartalsumsatzübersicht zu erstellen.