1. zurück

15.08.2018 - Groß-Enzersdorf

Leasinggesellschaft ALSO Financial Services GmbH erfolgreich gestartet

Alleinstellungsmerkmale bei den Finanzierungsmodellen für Managed Services / Consumptional Business Modell

Das ALSO Finanzdienstleistungs-Portfolio ist seit der Gründung der ALSO Financial Services GmbH im Frühjahr 2018 noch umfangreicher und innovativer geworden. Die ALSO Leasinggesellschaft ermöglicht jetzt Fachhandelspartnern und Managed Service Providern eine viel größere Flexibilität bei der Absatzfinanzierung, insbesondere auch von Managed Services. Neben den Standardprodukten, wie Leasing und Mietkauf-Modelle, stellt ALSO jetzt das neue Mietmodell vor, mit dem der Reseller bedarfsgerecht auf die Wünsche seiner Kunden eingehen und den stark wachsenden Trend zu MSP / Consumptional Business in der ITK-Welt optimal bedienen kann. Bereits ab einem Vertragswert von 1000 Euro können Reseller von den zahlreichen Vorteilen profitieren.

Vorteile des MSP-Mietmodells

Das neue MSP-Mietmodell bietet ALSO Resellern eine Reihe von Vorteilen. An erster Stelle bedeutet es minimalen Aufwand. Das juristisch fundierte Vertragswerk für das Mietmodell steht jedem Reseller zur Verfügung, er muss weder 223Zeit noch Geld in die Vertragsentwicklung investieren. Der Mietvertrag ist während der Vertragslaufzeit anpassbar: der Reseller kann für den Kunden beispielsweise flexibel Objekte hinzufügen oder herausnehmen, ohne einen neuen Vertrag aufsetzen zu müssen. Wenn beispielsweise ein Mitarbeiter des Kunden das Unternehmen verlässt, bleibt der Kunde nicht auf dem ungenutzten IT-Arbeitsplatz sitzen, sondern hat die Möglichkeit die Ware zurück zu geben und den Vertrag anpassen zu lassen. Ein weiteres USP des ALSO Mietmodells: Jegliche ITK-Produkte können in den Vertrag integriert werden, auch wenn diese nicht aus dem ALSO Portfolio stammen. Ebenfalls können Reseller ihre eigenen Services mühelos in den gleichen Vertrag integrieren. Im Vergleich zur Handhabe bei klassischen Leasinggesellschaften gibt es keine Vorgaben zu welchem Prozentteil eine bestimmte Produktkategorie (beispielsweise Hardware mind. 70%) im Vertrag berücksichtigt werden darf. Der ALSO Vertrag kennt diese Einschränkungen nicht und bietet damit ein Höchstmaß an Flexibilität. Viele Kunden haben den Wunsch geäußert den Mietvertrag zudem im eigenen Namen mit eigenem Logo abschließen zu dürfen mit dem Kunden ohne Liquiditätsbindung und Zahlungsausfallrisiko für den Reseller. Auch dieses Thema ermöglicht ALSO Financial Services GmbH mit dem neuen Mietvertrag.

Dazu Simone Blome-Schwitzki, Sprecherin der ALSO Deutschland Geschäftsführung: „Mit diesem MSP Finanzierungskonzept reagieren wir auf die Wünsche unserer Reseller, setzen die Strategie des Consumptional Business Modells der ALSO und der Reseller konsequent um und erreichen einen weiteren Meilenstein bei der Optimierung des Servicegeschäftes für unsere Reseller.“

ALSO Fachspezialisten für Leasing und Finanzierung

Seit bereits 3 Jahren hat ALSO als nahezu einziger ITK Distributor den Bereich Financial Services mit eigenen Finanzierungsspezialisten im Außen- und Innendienst aufgebaut. So werden Reseller fachkompetent individuell beraten und unterstützt.

Online-Tool für Ende August angekündigt

Ab Ende August stellt ALSO Financial Services den interessierten Resellern das eigene Finanzierungs- Online-Tool kostenlos zur Verfügung, über das der Reseller nahezu vollständig digital eine individuelle Absatzfinanzierung für seinen Kunden durchführen kann. Von der Angebotserstellung über die sofortige Bonitätsprüfung bis zum Vertragsdruck alles 24/7 sofort online mit wenigen Klicks verfügbar. Dabei kann selbstverständlich auch eine Vermittlungsprovision und eine attraktive Rückkaufoption vom Reseller eingegeben werden.

Interessierte Reseller können sich bereits jetzt dafür unter financialservice@also.com vormerken lassen.

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für alle Pressefragen:

Roland Brutscher
+49 211 95412160
also.press@ketchumpleon.com