SUPPLY. SOLUTIONS. AS-A-SERVICE.

Das traditionelle transaktionale Geschäftsmodell, Supply, beinhaltet vor allem optimierte Handelsprozesse und die Logistik für die Branchen IT, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation.

Im Solutions-Bereich unterstützt ALSO vor allem SMB-Fachhändler bei IT-Architektur- und IT-Design-Fragen, übersetzt Anforderungen kurzfristig in konkrete Konfigurationen und überwacht den Status von Projekten.

Im Bereich as-a-Service agiert ALSO als Service Provider. Reseller können damit komplexe verbrauchsorientierte Services anbieten und abrechnen.

Zum Geschäftsbericht 2018

Als End-to-End Service Provider bringen wir die Anbieter und Abnehmer der Informations- und Telekommunikationsindustrie (ITK) zusammen und bieten ihnen aus einer Hand Leistungen auf allen Stufen der Wertschöpfungskette an. Basis der Geschäftsmodelle von ALSO sind die beiden Kundenkategorien Anbieter und Abnehmer. Die Vermarktung in der ITK-Industrie erfolgt zum grossen Teil dreistufig. In der ersten Stufe beliefern die Anbieter die ALSO-Gesellschaften und diese in der zweiten Stufe eine sehr heterogene Abnehmerstruktur, die wiederum die Endkunden bedient.

Weitere Informationen