1. Zurück

MANAGED RENTING SOLUTION

Die Lösung in einem Satz

Mit der Managed Renting Solution von ALSO verändern Sie ihr Angebotsmodell ganz leicht und maximal effizient in Richtung Consumptional Business bzw. Managed Services und bieten Ihren Kunden die volle Portfoliobreite ohne hohen Investitionsaufwand.

Das Endkundenprofil

Zielsegment: branchenübergreifend

Zielgruppe: Endkunden, die ihren ITK-Bedarf im pay per use-Modell bezahlen möchten; Reseller, die den MSP-Gedanken weiter vertiefen möchten

Größenordnung: Projekte ab 1.000 € sind ideal für den Einstieg

Hinter den Kulissen:
die Bestandteile der Lösung

ALSO-Hersteller: ALSO Financial Services GmbH, BNP, Deutsche Leasing, HP Finance, Mercator, Targo Leasing

ALSO-Produkte: flexible MSP Mietmodelle, Restwertleasing, kündbares Leasing, Mietkauf, Sale&LeaseBack, Rahmenverträge, Microsoft Leasing u.v.m.

Reseller-Dienstleistungen: Cloud Services, Ihre eigenen Managed Services, Beratung, Hardware Lieferung, klassisches Systemhaus-Geschäft, flexibel in Finanzierungsverträge integrierbar

Mehrwerte

  • Komfortabel planbare monatliche Raten pay per use, statt Einmalinvest
  • Unterschiedliche Abschreibungsprodukte in einem Vertrag, steuerlich voll absetzbar
  • Flexibel skalierbare Raten durch bedarfsgerechtes hinzubuchen/entfernen von Hardware, Software und/oder Services während der Vertragslaufzeit

Wer profitiert von dieser Lösung auf welche Weise?

Die Geschäftsführung kann sich voll und ganz auf den Liquiditätsplan des Unternehmens konzentrieren und nebenbei die Bilanzkennziffern verbessern, da keine Belastung des Anlagevermögens und EK-Quote im Vergleich zum Kauf.

CFOs behalten Budgets dank absolut planbarer monatlicher Kosten im pay per use-Konzept optimal im Blick.

Die IT-Leitung hat keine Last mehr mit der Verwaltung und Vermarktung von gebrauchter Hardware, sondern kann sich auf das Tagesgeschäft konzentrieren.

Alle Mitarbeiter sind stets mit aktuellster Technologie ausgestattet.


Die ALSO Managed Renting Solution im Detail

Stellen Sie sich vor, Sie könnten jede Lösung, die Sie bisher vom ALSO Solutions Business Team kennen, ganz einfach als Service anbieten. Klingt doch verlockend, oder? Jeder Bereich, für den sich nur ein Kunde interessiert, könnte so von Ihnen angeboten werden, ohne dass Sie im Vorfeld hohe Investitionen tätigen müssen. Gute Nachrichten: Das ist ab sofort möglich!

Die Managed Renting Solution kann in zwei grobe Stoßrichtungen eingeteilt werden:

Die Finance Solution ermöglicht es als separate Lösung Endkunden eine monatliche Zahlweise zur Verfügung zu stellen. Dabei spielen die Gegenstände des Vertrages keine Rolle, es können selbst Fremdeinkäufe berücksichtigt werden. Das ist besonders bei komplexen Projektgeschäften von Vorteil.* Im Klartext bedeutet dieser Part der Lösung für Reseller, dass die ALSO bei der Projektfinanzierung unter die Arme greift, auch wenn vielleicht nicht ausreichend Kreditlimit vorhanden ist.

Der zweite Part der Lösung dreht sich um den as-a-Service-Ansatz, wie bereits beschrieben. Durch diesen können vorhandene Solutions Business Lösungen mit diesem „Baustein“ einfach und flexibel als Service angeboten und nach Bedarf abgerechnet werden.

So schaffen Sie die Transformation zum Managed Service Provider, ohne Risiken eingehen zu müssen.

*Für bestimmte Produkte muss eine Wiedervermarktungsmöglichkeit gegeben sein.


Wie profitiert der Endkunde von dieser Lösung?

Der Terminus „Rundum-sorglos-Paket“ ist zwar schon reichlich abgenutzt, doch diese Lösung ist ein absolutes Paradebeispiel dafür. Durch Ihre Weiterentwicklung in Richtung Consumptional Business und MSP profitiert der Endkunde nicht nur von der kontinuierlichen Verfügbarkeit neuer Hardware oder Software, sondern kann seine Verträge auch problemlos erweitern, verknüpfen und ändern – und das ohne großen Mehraufwand. Der Endkunde zahlt nur für das was er braucht. Durch ein und umfassende Supportmöglichkeiten entstehen so massig wertschöpfende Vorteile.

Mehrwerte für ALSO Partner

Eines müsste Ihnen schon ganz offensichtlich aufgefallen sein: Mit der Managed Renting Solution bauen Sie sich eine hieb- und stichfeste Kundenbindung auf, die nicht so leicht ins Wanken gerät. Sie haben die Chance, Kunden immer vor Vertragsende mit neuer Technologie und neuen Services zu beliefern, sodass im fließenden Übergang eine neue Vertragsbindung entsteht. Der Fakt, dass die Abwicklung 24/7 online abläuft (inkl. Angebot, Bonitätsprüfung, Vertrag), macht die Lösung zum Einfachheits-Champ.

Zusätzliche Punkte, die das Reseller-Leben erleichtern:

✓ Produkte können ALSO-unabhängig bei unterschiedlichen Lieferanten bezogen werden

Optimales Lifecycle Management mit entsprechender Kundenbindung

✓ Provisionen und attraktive Rückkaufoptionen sowie Einzug von Resellergebühren sind möglich

Refinanzierte Resellermietverträge können mit Reseller Logo versehen werden

✓ Einzelpreise der Hardware, Software und Ihres Services werden nicht ausgewiesen, daher weniger Preistransparenz und Wettbewerb für Sie



Egal, welche Lösung Sie „as-a-Service“ anbieten möchten, sie profitieren von Experten-Betreuung und individueller Beratung. Für mehr Informationen wenden Sie sich an:


Stefan Blome
Solutions Business Manager
Tel.: 0152 – 2298 7734
E-Mail: stefan.blome@also.com

Weitere Lösungen hier:

VISUAL REMOTE GUIDANCE SOLUTION

Zielsegment: Industrie, Handwerk, Immobilienbranche, Baubranche, Werkstätten

Mehr

IOT LOCATION SERVICES

Zielsegment: 
Gesundheitswesen, Einzelhandel, Baubranche, Handwerk, Kultur- und Bildung

Mehr

INTELLIGENT CLOUD PLATFORM

Zielsegment:
Cloud Service Provider

Mehr

SMART MEETING ROOMS

Zielsegment: branchenübergreifend

Mehr

Workplace as a Service

Zielsegment: branchenübergreifend

Mehr

Password Management Solution

Zielsegment: Versicherungen, Banken, Industrie, Technologieunternehmen

Mehr

IT-Ausstattung für das Bildungswesen

Zielsegment: sämtliche Institutionen aus dem Bildungssektor, wie z.B. Schulen, Unis, Volkshochschulen, Berufs- oder Fachakademien

Mehr

ALSO MSP Konzept

Zielsegment: branchenübergreifend

Mehr