1. ZURÜCK

09.11.2017 - Krefeld

MEDIUM und Promethean beschließen Zusammenarbeit

MEDIUM, der AV-Spezialist für Konferenz- und Präsentationstechnik, und Promethean, der Technologie-Anbieter für das moderne Klassenzimmer, haben ein Distributionsabkommen unterzeichnet und seit Anfang November die Zusammenarbeit gestartet. MEDIUM Fachhandelspartner haben Zugriff auf das komplette Produktportfolio von Promethean.

Promethean entwickelt Lösungen für das moderne digitale Klassenzimmer und ist sehr stark im Bildungssegment positioniert. Das Unternehmen ist auf Softwarelösungen, interaktive Flachbildschirme, interaktive Whiteboard Systeme und interaktive Tische sowie Zubehör und kabellose Präsentationssysteme spezialisiert.

Hartmut Becker, Head of Central Europe bei Promethean, ist sich sicher: “Mit MEDIUM hat Promethean Zugriff auf hohe AV- und IT-Fachkompetenz und auf ein neues starkes Reseller-Netzwerk. Zudem ergeben sich mit MEDIUM als ALSO Tochterunternehmen hervorragende Synergien für die Zusammenarbeit, da Promethean neue Märkte, wie z. B. den IT-Channel, erschließen will. MEDIUM ist auch hierfür ein exzellenter Partner.“

„Die Produkte von Promethean ergänzen unser Portfolio hervorragend. Wir freuen uns über den Neuzugang des leistungsstarken und renommierten Anbieters Promethean, und darauf im klassischen AV-Segment weiter zu wachsen sowie gemeinsam neue Märkte zu adressieren “, sagt Andreas Ruhland, Geschäftsführer der MEDIUM GmbH.

_______________________________________________________________________________________________________________________

Über Promethean

Promethean ist ein globales Unternehmen im Bildungssektor, das die Lernproduktivität durch die Entwicklung, Integration und Umsetzung innovativer Lernumgebungen des 21. Jahrhunderts verbessert – zur Förderung von Engagement, Erfolg und Motivation. Das Unternehmen hat seine Zentrale in Seattle, USA, und ist in Deutschland in Essen vertreten. Promethean ist Mitglied der Unternehmensgruppe NetDragon Websoft, Inc. (HKSE:0777).

Kontakt

Ihre Ansprechpartner für alle Pressefragen:

Janet Spacey
+49 241 9900160
janet@spacey-pr.de