1. Zurück

17.09.2018 - Soest

20 Auszubildende starten bei ALSO Deutschland ins Berufsleben

ALSO Deutschland begrüßt in diesem Jahr insgesamt 20 motivierte, junge Menschen, die an den Standorten Soest, Straubing, Osnabrück, Braunschweig und Krefeld mit ihren Berufsausbildungen beginnen. Um dem drohenden Fachkräftemangel entgegen zu wirken, bildet ALSO Deutschland schon seit vielen Jahren selbst qualifizierte Nachwuchskräfte aus. Im Rahmen ihrer Berufsausbildung durchlaufen sie zahlreiche Abteilungen und gewinnen so schnell einen umfassenden Einblick in sämtliche Abläufe des Unternehmens. Von Beginn an werden die neuen Mitarbeiter aktiv in den Geschäftsprozess eingebunden und übernehmen in den verschiedenen Abteilungen verantwortungsvolle Aufgaben. Mit dieser Vorgehensweise werden die Nachwuchskräfte nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch für ihren weiteren beruflichen Werdegang vorbereitet und erarbeiten sich Zukunftschancen in vielversprechenden Technologie- und Geschäftsfeldern wie Cloud Business, Internet of Things oder 3D Printing. Persönliche Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Kreativität und Eigeninitiative werden durch gemeinsame Projektarbeiten, Seminare und Unternehmungen trainiert und gestärkt.

In der Firmenzentrale in Soest begrüßte ALSO Deutschland in diesem Jahr gleich 11 Auszubildende, die in unterschiedlichen Berufsfeldern ausgebildet werden. Sechs Azubis starten im Bereich Groß- und Außenhandel durch, zwei der jungen Menschen wollen Fachinformatiker (Anwendungsentwicklung bzw. Systemintegration) werden, zwei IT-Systemkaufleute und in diesem Jahr ermöglicht ALSO erstmals eine Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann.

Damit der Fachkräftenachwuchs in den eigenen Reihen auch im kommenden Jahr nicht abreißt, freut sich das HR-Team schon jetzt auf zahlreiche Bewerbungen von interessierten jungen Leuten, die im September 2019 ihre Ausbildung bei ALSO Deutschland beginnen möchten. Infos dazu sind auf https://also.de zu finden.

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für alle Pressefragen:

Janet Spacey
+49 241 9900160
janet@spacey-pr.de