1. Zurück

10.04.2017 - Soest

Zwei Gewinner beim ALSO Start-Up Award

Zum ersten Mal haben es gleich zwei junge Unternehmen geschafft: ALSO und Droege Ventures haben mit tradico und oneclick in diesem Jahr gleich zwei Gewinner des ALSO Start-Up Awards ausgezeichnet. Den Preis nahmen die Sieger im Rahmen der diesjährigen ALSO Hausmesse Channel Trends+Visions am 7. April in der Jahrhunderthalle in Bochum entgegen, wo sich die frisch gekürten Gewinner bereits mit ihren Lösungen dem Fachpublikum präsentieren konnten.

Mit tradico zeichnet der ALSO Start-Up Award erstmals einen Bewerber aus der FinTech-Branche aus. „Das vielversprechende Wachstumsunternehmen tradico bietet einen echten Mehrwert für unsere Reseller, indem sie ihren Kunden über die Möglichkeit ihr Zahlungsziel zu verlängern, eine messbare Verbesserung ihres Working Capitals bieten können“, so Reiner Schwitzki, Geschäftsführer der ALSO Deutschland GmbH. Der zweite Gewinner des diesjährigen Start-up Awards, oneclick, ist spezialisiert auf cloud-basierte, digitale Arbeitsplätze: „oneclick bietet als zentrale Plattform die Möglichkeit, native Applikationen aus unterschiedlichen Quellen automatisiert, sicher und cloud-fähig zu bündeln. Damit ist die oneclick-Plattform eine aussichtsreiche Erweiterung für unseren ALSO Cloud Marketplace und ergänzt unser bisheriges Angebot hervorragend“, so Reiner Schwitzki weiter.

tradico AG

tradico ist ein Start-Up im Bereich Finanzdienstleistungen. Kunden von tradico erfahren innerhalb von 30 Sekunden, ob sie über tradico eine Finanzierung für ihr Unternehmen bekommen. „Wir verstehen uns als Working Capital Optimierer. Mit unserem Service verschaffen wir den Kunden der ALSO Reseller mehr Liquidität und räumen ihnen ein verlängertes Zahlungsziel von 90 Tagen ein“, erklärt Manuel Hehle, CEO von tradico und ergänzt: „Wir haben uns unglaublich über den ALSO Start-Up Award gefreut. Wir lernen uns zwar gerade erst kennen, aber freuen uns jetzt schon darauf, unsere Partnerschaft mit ALSO zu vertiefen und dabei einen Beitrag zu leisten, den Mittelstand zu digitalisieren.“

oneclick AG

Die oneclick AG hat sich auf die Entwicklung einer Plattform für die automatisierte und sichere Bereitstellung von digitalen Arbeitsplätzen spezialisiert. Über die einheitliche oneclick-Plattform können aus völlig unterschiedlichen Quellen native Anwendungen cloud-fähig gemacht werden. Dank der Bereitstellung von Anwendungen im Browser durch oneclick kann sogar das komplette Endpoint Management entfallen.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung von ALSO. Wir sind überzeugt, dass unsere oneclick-Plattform als zentrale Stelle für die Auslieferung aller Cloud-Applikationen einen echten Gewinn für die ALSO Cloud bietet. Wir freuen uns, den nächsten Schritt gemeinsam mit ALSO zu gehen und das Potenzial des ALSO Cloud Marketplace und der oneclick Lösung weiter zu entwickeln und dem großen ALSO Netzwerk von Systemhäusern und Resellern nachhaltig Mehrwerte zu liefern“, sagen die drei Gründer der oneclick AG, Dominik Birgelen (CEO), Mathias Meinke (CTO) und Florian Bodner (CIO).

Weitere Informationen über tradico unter: www.tradi.co

Weitere Informationen über oneclick unter: www.oneclick-cloud.com

Die Bilder der Gewinner in hoher Auflösung sowie weitere Impressionen der ALSO CTV sind hier abrufbar.

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für alle Pressefragen:

Janet Spacey
+49 241 9900160
janet@spacey-pr.de