1. Back

18.06.2020 - Soest

Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen: Die ALSO SMB Remote Workplace Lösung

Das ALSO Solutions Business Team präsentiert eine Lösung für dezentrales Arbeiten, die speziell auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs), zugeschnitten ist. Im Vergleich zu den zahlreichen am Markt verfügbaren Remote Desktop Lösungen, die oft überdimensioniert und teuer sind, kombiniert ALSO in der SMB Remote Workplace Lösung Produkte und Services zu einem zielgruppengerechten Gesamtpaket für Handwerker, Agenturen und Kleinunternehmer mit bis zu 20 Mitarbeitern. Die Lösung kann jederzeit beliebig erweitert werden.

Die ALSO Lösung besteht aus einem HPE Server inklusive notwendiger Microsoft Lizenzen und der Virtualisierungssoftware Parallels RAS. Darüber hinaus beinhaltet sie verschiedene Security-Optionen, wie Active-Directory-Abgleich und Multifaktor-Authentifizierung sowie Verschlüsselungen wie SSL und einen Monitoring- und Reporting-Service. In der Standardkonfiguration können bis zu 20 Mitarbeiter (auch abwechselnde innerhalb eines Unternehmens) simultan auf den Remote Desktop zugreifen.

Mit dieser leicht realisierbaren Lösung ist sicheres, ortsunabhängiges Arbeiten über PC, Laptop oder Tablet jederzeit möglich, ob für die Führungsebene, für Mitarbeiter aus dem Home Office oder für Außendienstmitarbeiter. Lediglich ein Internetzugang und die Zugriffserlaubnis zum Firmennetzwerk sind erforderlich. Dank der virtuellen Arbeitsumgebung verändert sich für den Arbeitnehmer nur der räumliche Standort und nicht die gewohnte Benutzeroberfläche. Zudem bietet die Lösung den Vorteil, dass Firmendaten nicht in die Public Cloud verlagert werden müssen, sie können weiterhin geschützt im Unternehmensnetzwerk verbleiben.

Keine hohen Investitionskosten und mehr Arbeitgeberattraktivität
Unternehmen können risikolos auf dezentrales Arbeiten umstellen und müssen keine hohen Beschaffungskosten investieren, denn es gibt die Lösung auch auf Mietbasis über die ALSO Financial Services.

Die Dezentralisierung von Unternehmen und Vorgängen bietet noch weitere Vorteile. Mit dieser einfachen Lösung lassen sich beispielsweise Teams über große Entfernungen und selbst über Ländergrenzen hinweg aufbauen und miteinander vernetzen. Die Unternehmen werden so auch für Fachleute aus einem größeren Einzugsgebiet als Arbeitgeber attraktiv.

Mehrwert mit Services erzielen
ALSO Reseller haben zudem die Option, ihren Endkunden zusätzliche Services und Dienstleistungen anzubieten – von der Inbetriebnahme der einzelnen Komponenten mit Installation und Einführungstrainings über den Support im laufenden Betrieb bis hin zur Wartung, Anpassung und möglichen Erweiterung.

Nähere Informationen hält das ALSO Solutions Team unter folgendem Link bereit: ALSO SMB Remote Workplace

Kontakt

FÜR PRESSEFRAGEN:

Janet Spacey
+49 241 9900160
janet@spacey-pr.de