1. Zurück

13.03.2020 - Soest

Jetzt anmelden zur ersten virtuellen CTV

Am Freitag, den 27. März, lohnt es sich noch mehr als sonst, online zu gehen, denn ALSO setzt die Channel Trends+Vision virtuell um. Alle geplanten Highlights der CTV 2020 gibt es direkt über Videostream. So erleben Reseller - ganz ohne Risiko - die spannenden Keynotes und die Vorträge zu vielfältigen Fokus- und Herstellerthemen, von Security über das Internet of Things, von 3D-Druck bis hin zum as-a-Service-Angebot von ALSO. Zusätzlich bietet die virtuelle CTV die Möglichkeit, an interessanten Webinaren teilzunehmen und sich auf der virtuellen Messeplattform über die Produkt-Highlights der Hersteller zu informieren.

Ab sofort können sich Reseller zur virtuellen CTV 2020 kostenlos unter www.alsoctv.de anmelden. Reseller, die sich bereits zur CTV 2020 angemeldet haben, erhalten automatisch einen Zugangscode für die virtuelle Messe zeitnah vorab per Email und brauchen sich nicht noch einmal anmelden. Selbstverständlich wird der Eintrittspreis zur ursprünglich geplanten CTV in Düsseldorf nicht berechnet.