MyDeliveryKMU: Mehr Zeit – mehr Umsatz

Ihr Business ist einzigartig! Und das soll es auch bleiben.

Mit MyDelivery KMU liegt Ihr Fokus wieder auf Ihrem Kerngeschäft, denn wir kümmern uns darum, dass Ihr Produkt zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Ort gebracht wird. Und das zu den besten Konditionen.

Aber alles der Reihe nach. Kommt Ihnen die Situation bekannt vor? Es ist 16.00 Uhr an einem beliebigen Wochentag in Ihrem Unternehmen. Sie haben gerade erfahren, dass ein Kunde eine Lieferung noch dringend am Folgetag benötigt. Das Produkt ist bei Ihnen verfügbar, aber wer bringt es jetzt dem Paketzusteller? Respektive, wie wird nun sichergestellt, dass wirklich am Folgetag geliefert wird?

Oder der andere Fall: Der Kunde erwartet dringend eine Lieferung, ist aber tagsüber nicht erreichbar. Wie kann Ihr Kunde Ihnen mitteilen, wann die beste Zulieferzeit für Ihn wäre?

Wenn Ihnen dies Alles bekannt vorkommt, dann haben wir die Lösung für Sie!

Was bereits seit einiger Zeit in grossen Handels-Unternehmen wie HP (Schweiz AG), Sunrise oder Media Markt mit grossem Erfolg zum Einsatz kommt, steht jetzt auch Ihnen als KMU zur Verfügung. Speziell für KMU haben wir zusätzlich die Möglichkeit der Paketabholung durch uns integriert, wir verantworten somit die gesamte Lieferkette.

Die wichtigsten 3 Vorteile von MyDeliveryKMU für Sie als Unternehmen:

Optimiertes Einkaufserlebnis für Ihre Kunden

1. Optimiertes Einkaufserlebnis für Ihre Kunden

Sie profitieren direkt von unseren günstigen Versandkonditionen, die wir aufgrund hoher Transportvolumen erhalten und an Sie weitergeben.

Top Konditionen für Sie und / oder Ihre Kunden

2. Top Konditionen für Sie und / oder Ihre Kunden

Ihre Attraktivität als Unternehmen steigt, zufriedene Kunden sind die besten Kunden. Dank der Auswahlmöglichkeit der flexiblen Lieferoptionen erhöhen Sie die Kundenzufriedenheit - und das ohne Mehraufwand für Sie. Im Gegenteil: Wir kümmern uns um die gesamte Lieferkette.

Eine Plattform – ein Ansprechpartner

3. Eine Plattform – ein Ansprechpartner

Unabhängig von der Versandart und dem Versandpartner steht Ihnen ein einzigartiges Transportnetz und ALSO für sämtliche Fragen als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

Wie funktioniert MyDeliveryKMU?

MyDeliveryKMU ist ein Logistik-Tool, das Sie einfach in Ihrem Webshop verlinken können. Damit können Ihre Kunden die Zustellung oder die Abholung ihrer Online-Bestellung individuell auswählen.

Grundsätzlich besteht die Lösung aus zwei Modulen, die auch unabhängig voneinander zum Einsatz kommen können. Der grosse Mehrwert jedoch steckt in der Kombination der Beiden:

Das innovative Software-Tool für Ihren Webshop:

  • Ihr Kunde kann Lieferzeit und -ort nach Belieben auswählen (z.B. SameDay, Abend- oder Samstagzustellung) und kann zwischen 2’500 Abholstellen auswählen.
  • Via einfachem Zugriff, ohne Login oder vorgängige App-Downloads, verfolgt und steuert der Kunde seine Sendungen.
  • Sie können das Tool ganz einfach in Ihrem Webshop sichtbar machen.

Die Innovative Logistiklösung:

  • Sie stellen Ihre Pakete und Briefe einmal am Tag bei sich bereit und wir holen sie bei Ihnen vor Ort ab.
  • Wir stellen je nach Lieferoption die Zwischenlagerung sicher und organisieren die Zustellung Ihrer Pakete über unsere Transportnetz Partner Swiss Post, DPD, Notime, etc. zu besten Konditionen.
  • Zudem integrieren wir bedürfnisorientiert neue spannende Services, erhöhen damit den Servicegrad und die Attraktivität für Sie und Ihre Endkunden.

Ihr Kunde entscheidet wann und wo!

1. Lieferart

Je nach Wunsch zwischen Abholung und Heimlieferung auswählen.

2. Lieferort

Bei Abholung aus einem Netz von 2’000 Abholstellen die Passende auswählen.

3. Lieferzeit

Bei Heimlieferung das gewünschte Datum und die Uhrzeit wählen.

4. Bestätigung

Zusatzwünsche via modernem Mobile Payment aktivieren und direkt bei Lieferung zahlen.

5. Sendungsverfolgung

Dank Ordertracking sind Ihre Kunden immer über den aktuellen Bestellstatus informiert.

Implementierung mit geringem Aufwand für KMU

MyDeliveryKMU besteht aus zwei Modulen. Einem sogenannten Frontend (Webseite), mit dem Ihre Kunden die gewünschte Lieferoption wählen können. Sie selbst steuern die Applikation im «Backend» - beide Module sind übrigens ganz einfach über einen Webbrowser zu bedienen. Das bedeutet für Sie:

  • Keine Integration im Webshop notwendig und somit minimaler Programmieraufwand
  • Datenaustausch zwischen Webshop und myDeliveryKMU erfolgt mit einem standardisierten Datenexport
  • myDeliveryKMU ist web-basierend und mit dem entsprechenden Device von überall aufrufbar
  • Eigene Benutzerverwaltung mit Rollen & Rechten
  • Manuelle Erfassung von gewünschten Lieferoptionen ist im Tool jederzeit möglich – unabhängig von z.B. einer Webshop Bestellungen


FAQ

MyDeliveryKMU können Sie Sendungen erfassen, bearbeiten und tracken. Nach Freigabe der Sendungen erhalten Sie für die eindeutige Kennzeichnung der Sendungen Barcode-Label welche aus MyDelivery<sup>KMU</sup> ausgedruckt werden können. Sie können den Status der Sendungen jederzeit nachverfolgen.

Ihr Endkunde kann Lieferart und Lieferzeitfenster nach seinem für ihn passenden Bedürfnis auswählen. Je nach Wunsch kann er aus einem Netz von über 2’500 Abholstellen wählen. Die Auswahl kann mit einem vorgegebenen Zeitfenster beendet werden. Wenn der Endkunde keine Auswahl getroffen hat, so erfolgt in jedem Fall eine sogenannte «Folgetags-Heimlieferung». Der gesamte Dialog mit dem Endkunden erfolgt via SMS oder E-Mail. Über denselben Link ist der Kunde jederzeit über den Status seiner Sendung informiert.

In der Verwaltungsoberfläche desTools können Sie den Endkundenprozess zur Auswahl von Ort und Zeit jederzeit manuell starten. Sie benötigen lediglich eine E-Mail-Adresse oder eine Mobile-Nummer, um Ihrem Kunden die entsprechend automatisierte Information zuzusenden.

Die Pakete werden bei Ihnen zu einem gemeinsam vereinbarten Zeitpunkt abgeholt und in unseren Triage-Hub überführt. Im Triage-Hub werden die Pakete eingescannt und entsprechend der Auswahl des Endkunden versandadressiert. Pakete, die nicht Folgetags, sondern für ein alternatives Lieferzeitfenster bestimmt sind, verbleiben bis zum Liefertermin im Triage-Hub.

Diese Abklärungen übernehmen wir gerne für Sie. Via eine Telefonnummer im MyDeliveryKMU Tool kann der Endkunde direkt das ALSO Team für Transportabklärungen kontaktieren. Nach Wunsch können Sie als Verkäufer auch eigene Koordinaten hinterlegen.

Mit der Paketübergabe an ALSO wird die Haftung von Ihnen an uns übertragen. Die Pakete sind versichert und die Schadenshaftung ist abhängig von der Lieferart. Die Haftung endet mit der konformen Übergabe der Ware an den Endkunden.

Unsere Preise und Dienstleistungen sind jederzeit transparent. Sie erhalten eine detaillierte Übersicht der Lieferarten und Preise. Bei Samstags- und Abendlieferungen bestimmen Sie den Preis für den Endkunden. Das Inkasso wird über MyDeliveryKMU sichergestellt und Ihnen bei der Dienstleistungsverrechnung gutgeschrieben. Die Dienstleistungsverrechnung erfolgt monatlich.

Standard-Dateiformat ist das CSV-Excel Anwendungsprogramm. Nach Bedarf können weitere Formate zugelassen werden.

Im Checkout-Prozess wird die Auswahl Lieferoptionen «MyDelivery» eingebaut. Bei Bedarf wird die Auswahl «Pick-up vor Ort» eingefügt, sofern ein Verkaufsgeschäft eingebunden ist oder Pick-up-Optionen gewünscht sind. Dies bedeutet, dass nur ein Textblock mit dem entsprechenden Link integriert werden muss.

Ab einem Paketversandvolumen von durchschnittlich 8 Paketen pro Tag.


Ihr ALSO Kontakt für Rückfragen und Informationen

MyDeliveryKMU ist ein innovativer Schritt zu mehr Freiheit und Individualität – sowohl für Sie als auch für Ihre Kunden. Möchten Sie sich und Ihre Kunden von den Vorteilen dieses hochmodernen Logistik-Services begeistern? Dann stehen wir Ihnen sehr gerne für weitere Informationen zur Verfügung:

Photo of Edwin Duss
Edwin Duss Head of Transport & Facility


+41 41 266 28 81 edwin.duss@also.com
Photo of David Grandjean
David Grandjean Business Development Manager +41 41 266 23 10 david.grandjean@also.com