1. Zurück

Überblick für Investoren

Der ALSO-Konzern ist an der Schweizer Börse SIX notiert.

SYMBOL

ALSN

VALOR

2 459 027

ISIN

CH0024590272

ALSO Analysten Coverage

Die folgende Auflistung enthält Banken und Finanzinstitute, die regelmässig Analyseberichte über die ALSO veröffentlichen.

Michael Foeth
Analyst Bank Vontobel AG
+41 58 2835223
michael.foeth@vontobel.com
Daniel König
Mirabaud Securities
+41 58 8168872
Daniel.Koenig@mirabaud-msl.com
Reto Huber
Research Partners
+41 44 5334033
Reto.Huber@researchpartners.ch
Andreas Wolf
Warburg Research

ALSO im Spiegel der Presse

Bedeutende Aktionäre

Bedeutende Aktionäre 31.12.2018 31.12.2017
Special Distribution Holding GmbH, Düsseldorf (Deutschland) 1) 51.30% 51.30%
Bestinver Gestion, S.G.I.I.C., S.A. Madrid (Spanien) 2) 3.17%
SaraSelect, c/o J. Safra Sarasin Investmentfonds AG, Basel (Schweiz) 3.00% 3.60%

Offenlegung gemäss Aktienregister Stand 31.12. (ohne Nominees)
1) In Mehrheitsbeteiligung von Walter P.J. Droege durch die Droege Group AG
2) Stimmrechtanteile unterhalb des meldepflichtigen Schwellenwertes von drei Prozent

Meldungen, die während des Geschäftsjahres gemäss Art. 20 BEHG gemeldet wurden, können unter dem folgenden Link eingesehen werden:
https://www.six-exchange-regulation.com/de/home/publications/significant-shareholders.html

Betreffend der aufgeführten Beteiligungswerte ist zu beachten, dass Veränderungen im Halten von Stimmrechtsanteilen innerhalb der meldepflichtigen Schwellenwerte keiner Offenlegungspflicht unterliegen.

Die Droege Group AG

(Hauptaktionär)

Die Droege Group (1988 gegründet) ist ein unabhängiges Beratungs- und Investmenthaus, vollständig im Familienbesitz. Das Unternehmen agiert als Spezialist für maßgeschneiderte Transformationsprogramme mit dem Ziel der Steigerung des Unternehmenswertes. Die Droege Group verbindet ihre Familienunternehmen-Struktur und die Kapitalstärke zu einem Family-Equity-Geschäftsmodell. Die Gruppe tätigt Direct Investments mit Eigenkapital in Konzerntöchter und mittelständische Unternehmen in „Special Situations“. Mit der Leitidee „Umsetzung – nach allen Regeln der Kunst“ gehört die Gruppe zu den Pionieren der umsetzungsorientierten Unternehmensentwicklung. Die unternehmerischen Plattformen der Droege Group sind an den aktuellen Megatrends (Wissen, Konnektivität, Prävention, Demografie, Spezialisierung, Future Work, Shopping 4.0) ausgerichtet. Begeisterung für Qualität, Innovation und Tempo bestimmt die Unternehmensentwicklung. Die Droege Group hat sich damit national und international erfolgreich im Markt positioniert und ist mit ihren unternehmerischen Plattformen in 30 Ländern operativ aktiv.
Mehr unter: http://www.droege-group.com

Immer aktuell bleiben

Melden Sie sich noch heute an!