ALSO Smart Licensing Solution

Die Lösung in einem Satz: Eine Datenbrille, die eine Echtzeit-Zusammenarbeit über größere Entfernungen hinweg ermöglicht und im Unternehmen verfügbares Know-how in kürzester Zeit zugänglich und abrufbar macht.

ALSO

Das Endkundenprofil

  • Zielgruppe: alle ALSO Cloud Marketplace Kunden ab ca. 50 Mitarbeitern/Lizenzen

Hinter den Kulissen:

die Bestandteile der Lösung

  • Hersteller: aConTech GmbH, Microsoft, ALSO
  • Produkte: ILiaaS, Office 365, Microsoft 365, Dynamics 365, ALSO Cloud Marketplace
  • Dienstleistungen: Lizenzberatung.

Mehrwerte

  • Individuelle Optimierung des „pay-as-you-go”-Modells
  • Kosteneinsparung um bis zu 28 %
  • Die vollkommene Hoheit über Lizenzen bleibt zu jeder Zeit bestehen
  • Eine tagesgenaue Abrechnung reduziert die einzelnen Lizenzkosten enorm

Mögliche Anwendungsfälle

Der Ausfall von Mitarbeitern gehört quasi zum Tagesgeschäft. Damit er ganz ohne unnötige Kosten verläuft, bis alle wieder an ihren Plätzen sind, haben wir die ALSO Smart Licensing Lösung entwickelt. Sobald im System vermerkt wird, dass eine Nutzerlizenz nicht in vollem Umfang in Anspruch genommen wird – egal aus welchem Grund – ist es möglich, diese in „One-Click“-Manier herunter zu skalieren. Für den Fall, dass Mitarbeiter beispielsweise aus der Abwesenheit heraus schnell Zugriff brauchen, lassen sich Lizenzen genauso schnell wieder in den ursprünglichen Zustand versetzen. Keine Einbußen im Workflow, keine umständlichen und zeitintensiven Änderungsvorgänge. Das logische Resultat sind in jedem Fall Kostensenkungen für die individuellen Microsoft/Office365-Lizenzen. Bei der angestrebten Zielgruppe – Kunden mit mehr als 50 Lizenzen – schlägt das merklich zu Buche.

Wer profitiert von dieser Lösung auf welche Weise?

Geschäftsführer

Für die Geschäftsführer können sich durch das enorme Kosteneinsparungspotenzial anderweitige Optionen für Investition und Weiterentwicklungen ergeben.

IT-Leiter

IT-Leiter können Budgets für Kernprozesse erhöhen.

Admins

Admins genießen maximale Flexibilität.

HR & Betriebsrat

HR & Betriebsrat können sich schon nach kurzem Einsatz der Lösung über ein optimiertes Arbeitsmanagement freuen.


Die ALSO Zeiterfassungslösung im Detail

Die Komposition der Smart Licensing Solution ist vergleichsweise einfach und bringt doch enormes Potenzial mit sich: Die drei Komponenten ALSO Cloud Marketplace (ACMP), Microsoft O365/M365 und ILiaaS von aConTech reichen aus, um dem Lizenzmanagement von Unternehmen ein neues, freundlicheres Gesicht zu geben. Diese ALSO Lösung macht es Ihnen einfach: Die Bereitstellung, Buchung und sogar die Abrechnung von iLiaaS erfolgen zentral über den ACMP. Ganz nebenbei kann der wachsenden Nachfrage nach Cloud-Services mit dieser Lösung selbstbewusst entgegengetreten werden.

ILiaaS selbst bietet neben der individuellen Definition von Abwesenheiten (Wochenende, Feiertage, Urlaub etc.) ein umfangreiches Monitoring inklusive Auswertungen von Einsparungen und Nutzen durch Mitarbeiter. So lässt sich die Lösung jederzeit optimal auf die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens anpassen. Microsoft 365, Office 365 und Dynamics 365 sind dabei ganz exklusiv die einzigen kompatiblen Produkte.

Warum 365 Tage im Jahr die vollen Lizenzkosten zahlen, wenn es auch passgenau geht?

Wie profitiert der Endkunde von dieser Lösung?

Mit der Smart Licensing Solution von ALSO lassen sich die Lizenzkosten der Anwender mit geringstem Aufwand optimieren. Dabei bleibt der aktuelle Status jeder Lizenz über ein intuitives Dashboard immer transparent im Blick. An allen 147 Tagen im Jahr, an denen Mitarbeiter durchschnittlich durch Krankheit, Wochenenden oder Feiertage fehlen, werden Lizenzen automatisch auf die kleinstmögliche Variante zurückgesetzt. Einfacher lässt sich kein Geld sparen.

Mehrwerte für ALSO Partner

Dort, wo bisher hauptsächlich Enterprise-Agreements, die direkt über Microsoft abgeschlossen wurden, die Vorherrschaft hatten, können sich ALSO Partner mit dieser Lösung eine ausgewachsene Konkurrenzfähigkeit sichern. Im selben Schachzug erweitern Partner clever ihr Dienstleistungsangebot in Form von tiefgreifenden Beratungsszenarien hinsichtlich Microsoft Lizensierungen und geben ihren Kunden so ein gutes Gefühl bei dieser dynamischen Lösung. Hinzu kommt der Ausbau der Flexibilität sowohl auf Dienstleistungsebene als auch in der Rechnungsstellung, wovon ALSO Partner und Systemhaus-Kunde gleichermaßen profitieren. Diese Lösung ist also ein klares Must-have für Ihr partnerliches Portfolio, richtig?

Sie haben fragen oder brauchen beratung?

Wenden sie sich an:

Bitte dieses Formular ausfüllen