1. zurück

Rücksendung von defekter Ware

Modalitäten/Voraussetzungen

  • Prüfung, ob defekte Ware von ALSO Austria GmbH bezogen wurde.
  • Rücksprache mit technischer Hotline, um Anwendungsfehler auszuschließen.
  • Rücksprache bei DOA mit dem Customer Service Center unter: +43 2249 7003-560
  • Klärung, ob eine Direktabwicklung mit dem Hersteller vorliegt (siehe unter „Hersteller-Service-Info").
  • Anforderung einer Reparatur-Nr. über unser Tool Customer Service Online (CSO).
  • Auflistung des Zubehörs, welches mitgeliefert wird.
  • Einsendung der defekten Ware mit der RMA-Nummer.
  • Defektware sollte in OVP-Kartons eingesandt werden, kann auch in einem entsprechenden anderen transportsicheren Umkarton eingesandt werden.
  • Lieferschein- oder Rechnungskopie liegt der Ware bei.
  • Eingesandte Warenpakte sind seitens des Rücksenders gegen Transportschäden weitestgehend durch sachgemäßes Handling und Verpackung zu schützen.

Grundsätzliches

Alle Retoursendungen sind grundsätzlich an das ALSO Austria GmbH Retourenwarenlager bei Spedition Englmayer mit Angabe der RMA-Nummer einzusenden. Gültige RMA-Nummern werden ausschließlich durch unser Online-Service-System oder durch unseren Customer-Service vergeben.

Rücksendeadresse

Alle autorisierten Rücksendungen müssen ausschließlich an nachstehende Anschrift adressiert sein und frachtfrei eingesandt werden:

Spedition Englmayer
ALSO Austria GmbH Service
Wiesenstraße 51
AT-4600 Wels

Kennzeichnung

Jede Karton- bzw. Verpackungseinheit ist mit mindestens folgenden Informationen zu kennzeichnen:

  • RMA Nummer
  • Menge
  • Alle Angaben ersuchen wir wie folgt zu machen:
    • Deutlich lesbar oder gedruckt
    • Ziffernhöhe nicht unter 3 mm gedruckt
    • Max. eine Beschriftungsetikette pro Paket

Lieferschein:

Absender

  • Empfangsanschrift
  • RMA Nummer
  • Liefermenge und Beschreibung

Customer Service Online Tool Hersteller-Service-Info (im CSO Tool)