1. Zurück

01.02.2016 - Soest

Startschuss für den ALSO Start-Up Award 2016

Bewerbungsphase für junge innovative Software-Unternehmen ist gestartet

Zum dritten Mal lädt ALSO Deutschland in Kooperation mit Droege Ventures junge Unternehmen dazu ein, sich für den ALSO Start-UpAward zu bewerben. Angesprochen sind innovative Software-Unternehmen, die mit ihren web- oder cloud-basierten Lösungen bestehende Geschäftsprozesse bei ALSO oder gewerblichen Endkunden (B2B) automatisieren, digitalisieren oder „mobile-isieren“ können.

Der Gewinner des Start-Up Awards 2016 wird von einer Jury, bestehend aus Top-Managern von ALSO und Droege Ventures, gekürt. Die Preisverleihung findet im Rahmen der ALSO Hausmesse Channel Trends+Visions am 15. April 2016 in der Jahrhunderthalle Bochum statt, auf der sich die frisch gekürten Gewinner mit ihren Lösungen präsentieren können. Der Zutritt zum ALSO Fachhandelsnetzwerk mit mehr als 20.000 ITK-Händlern und zum Onlineshop mit Produkten von mehr als 300 prominenten IT-Herstellern ist für die Gewinner inklusive.

Reiner Schwitzki, Sprecher der ALSO Deutschland Geschäftsführung, sagt: „Wir hoffen auf eine ebenso rege Teilnahme und zahlreiche spannende Ideen von Jungunternehmern, wie in den vergangenen Jahren. Die positiven Erfahrungen aus den letzten Jahren stärken uns in der Annahme, dass der Start-Up Award eine wichtige Plattform mit viel Potenzial für beide Seiten ist.“

Bewerbungen können ab sofort unter http://www.also.de/startupaward eingereicht werden.
Einsendeschluss ist der 6. März 2016

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für alle Pressefragen:

Janet Spacey
+49 241 9900160
janet@spacey-pr.de