Warenrückgabe

Wir helfen
und minimieren Ihren Aufwand.


Als serviceorientierter Großhändler mit dem größten Sortiment für Informationstechnologie, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik in Deutschland gibt ALSO Deutschland seinen Kunden außergewöhnliche 30 Tage Zeit für die Warenrückgabe. Manchmal stellt sich nach dem Kauf heraus, dass das bestellte Produkt für die betrieblichen Abläufe doch nicht optimal geeignet ist oder ein anderes besser zu der vorhandenen Computer- oder Telekommunikationsausstattung passt. Sind IT- und TK-Fachhändler, Mobilfunkvermarkter oder Systemhäuser in der Planung für ihre Kunden plötzlich zu einer neuen Konfiguration gezwungen, haben sie möglicherweise für bereits bestellte und gelieferte Produkte keine Verwendung mehr. Unkomplizierter Umtausch und Warenrückgabe bieten in dieser Situation schnelle Abhilfe, wenn auch grundsätzlich kein Rückgaberecht für einwandfreie Waren besteht.

Bei ALSO Deutschland erhält der Kunde aber nach Rückgabe originalverpackter Produkte umgehend eine Gutschrift über den Verkaufspreis. Allerdings können wir eine Warenrückgabe nur akzeptieren, wenn die Produkte auch von ALSO Deutschland geliefert wurden. Aus diesem Grund muss der Warenrückgabe eine Kopie des Lieferscheins oder der Rechnung beigefügt sein. Darüber hinaus nehmen wir nur unbeschädigte und vollständige Produkte zurück. Die Artikel müssen daher in ihrer Originalverpackung zurückgesandt werden. Siegel dürfen nicht geöffnet oder gebrochen sein. Artikel, die bereits durch kundenspezifische Aufkleber oder Beschriftungen markiert wurden, sind von der Warenrückgabe ausgeschlossen.

Um eine Warenrückgabe eindeutig zuordnen zu können, muss die Rücksendung zuvor über das CSO-Tool im ALSO Deutschland Online-Shop angekündigt werden. Kunden erhalten dann eine 14 Tage gültige Bearbeitungsnummer zur Kennzeichnung der Retoure. Weitere Voraussetzung für eine erfolgreiche Warenrückgabe ist die ausreichende Frankierung. Unfreie Rücksendungen ohne Bearbeitungsnummer werden nicht angenommen.

In Einzelfällen kann vor der Warenrückgabe eine Rücksprache mit dem Hersteller erforderlich sein. Eine Gutschrift des Kaufpreises oder tagesaktuellen Produktpreises ist daher unter Umständen erst nach Klärung des Sachverhalts möglich. Darüber hinaus behalten wir uns in Einzelfällen die Berechnung einer Aufwandspauschale vor.

Mit unserem Customer Service Online-Tool können Sie diese Retouren beantragen.

Customer Service Online (Bitte vorher einloggen.)


Einschränkungen gelten nicht für Reklamationen (z. B. aufgrund falscher Warenlieferungen) und für Defektwarenfälle .

Download

Kontakt

Customer Service-Center
+49 2921 99-2244
+49 2921 999-2244
serviceline@also.com