Geschäftsbeziehungen im WaaS Modell

Die 10 Schritte im Leben des WaaS-Resellers

01 - Startklar?!

Mit Ihrem Zugang zum ALSO Cloud Marketplace sind Sie bereits startklar!

02 - Loslegen

Über den ALSO Cloud Marketplace konfigurieren Sie attraktive WaaS-Bundles aus Hardware und Software. Fügen Sie Ihre eigenen Services hinzu und senden Sie das fertige Angebot direkt aus dem Marketplace an Ihre Kunden.

03 - Verkaufen

Für das WaaS-Mietmodell muss Ihr Kunde einen Vertrag zeichnen. Holen Sie die Unterschrift ein und geben Sie den Vertrag an ALSO – gerne vorab als Scan, so dass keine Zeit verloren geht.

04 - Vertragsprüfung

Als WaaS-Reseller müssen Sie nichts vorfinanzieren und keine Risiken eingehen: Das Risiko eines Mietausfalls trägt ALSO. Deshalb führt ALSO eine kurze Bonitätsprüfung des Kunden durch. Nach Abschluss der Prüfung kommt das Geschäft zustande.

05 - Lieferung

Nun erfolgt die Auslieferung der Hardware an den Endkunden, je nach Ihrer Präferenz durch ALSO direkt oder über Sie. Sie erbringen Ihre ergänzenden Services, wie mit dem Kunden vereinbart.

06 - Zahltag

Sie erhalten Ihre Sofortprovision für die komplette vereinbarte Laufzeit, so, wie sie Ihnen bei der Konfiguration des WaaS-Bundles im ALSO Cloud Marketplace angezeigt wurde. Ihre ergänzenden Services verrechnen Sie direkt mit dem Kunden.

07 - zufriedene Kunden

Ihr Kunde startet mit neuen Devices und moderner Software in die Ära des mobilen Arbeitens – sorgenfrei dank Hardware-Versicherung und Cloud-Backup. Er weiß, bei Bedarf helfen Sie ihm jederzeit weiter. Die WaaS-Raten werden dem Kunden von ALSO monatlich wie vereinbart abgebucht.

08 - Folgeangebot

Über den ALSO Cloud Marketplace haben Sie das Ende der Vertragslaufzeiten Ihrer WaaS-Kunden stets im Blick. So unterbreiten Sie ihnen rechtzeitig ein Folgeangebot über den ALSO Cloud Marketplace wie oben beschrieben.

09 - Folgeauftrag

Ihr Kunde freut sich schon auf die neuen Geräte. Die monatlichen Raten zahlt er gerne: Mit dem regelmäßigen Hardwaretausch bleibt er up to date! Für Sie ist wieder Zahltag, wie bei jedem WaaS-Vertragsabschluss.

10 - Rückgabe alter Geräte

Die alten Geräte sendet Ihr Kunde nach Vertragsende direkt an ALSO zurück; wenn Sie es wünschen auch über Sie. ALSO bereinigt die Datenträger durch ein BSI-konformes Verfahren, sodass keine Dokumente rekonstruiert werden können.

Ihre Ansprechpartner

Werden Sie jetzt WaaS-Reseller unter der Hotline +49 2921 99-4441
oder per Mail an waas-de@also.com .