Jabra Portal


Das dänische Unternehmen GN Netcom mit deutschem Sitz in Rosenheim blickt auf uber 20 Jahre Tradition und Erfahrung zurück. Schon 1998 führte es die weltweit erste schnurlose, auf DECT-basierende Headset-Lösung ein - die GN Ellipse. GN Netcom entwickelt, produziert und vertreibt seine schnurgebundenen und schnurlosen Headsets weltweit unter der Marke Jabra. Das Kerngeschaft sind dabei Produkte für den professionellen Einsatz in Call Center- und Büroumgebungen. Um seinen Kunden qualitativ hochwertige Produkte zu bieten, forscht GN Netcom in eigenen Akustiklaboren in Dänemark. Auf über 420 m2 werden neue Headsets in unterschiedlichen akustischen Räumen sowie in Fahrzeugen auf Klang und Mikrofontechnik getestet und optimiert. Auch mit renommierten Forschungseinrichtungen arbeitet das Unternehmen eng zusammen.

Der Headset-Experte profitiert außerdem vom Knowhow seines Schwesterunternehmens GN ReSound, einem führenden Hersteller von Hörgeräten. Das Ergebnis sind Produkte, die den neuesten Stand der Technik widerspiegeln und dem Anwender eine ergonomisch korrekte Körperhaltung ermöglichen. Mitarbeiter sind motivierter, effizienter, können ihren Kunden besseren Service bieten und haben mehr Spaß an der Arbeit. GN Netcom pflegt enge Kooperationen zu namhaften ITKHerstellern sowie Anbietern und arbeitet mit ihnen auf Entwicklungsebene zusammen. Dadurch wird sichergestellt, dass Jabra Headsets über einen optimalen Integrationsgrad verfügen. Anwender profitieren in der Praxis davon, indem sich die Headsets auf einfachste Weise an Telefon oder Computer anschließen lassen.

Microsoft Lync-Zertifizierung

In enger Partnerschaft mit Microsoft hat GN Netcom das derzeit größte Lync-zertifizierte Headset-Portfolio entwickelt. Es umfasst schnurgebundene Lösungen, schnurlose High-End-Modelle und USB-Freisprechlösungen für den Lync 2010. GN Netcom unterstützt seine Partner mit speziell zugeschnittenen Musterkoffern, die alle schnurlosen und schnurgebundenen Microsoft Lync 2010 zertifizierten Jabra-Headsets beinhalten. Zusätzlich finden Händler im Partnerportal von GN Netcom umfassendes Marketingmaterial und Verkaufshilfen zu Microsoft Office Communicator- und Lync 2010 zertifizierten Jabra-Headsets.


Weitere Themen:


Bessere Konzentration für bessere Konversation

Das Jabra Evolve-Headset verschafft Ihnen eine „Ruhezone“, um in lauten und offenen Büroumgebungen konzentrierter und produktiver arbeiten zu können.

Die Jabra Evolve-Serie bietet professionelle Headsets für bessere Konzentration und bessere Gespräche. Erstklassige Technologie zur Geräuschunterdrückung sorgt in lauten, offenen Büros für stressfreies Arbeiten und verschafft Ihnen eine Ruhezone zur besseren Konzentration.

Hier finden Sie weitere Informationen:

Bestellen Sie jetzt!


Jabra erweitert Freisprechlösungs-Portfolio um Konferenzlösung
für bis zu 15 Mitarbeiter

Jabra Speak 810: Zusammenarbeit leicht gemacht

Rosenheim, 26. Oktober 2015 – Jabra erweitert die Familie ihrer erfolgreichen Konferenzlösungen: Das neue Jabra Speak 810 hat der Audioexperte speziell für die produktive Zusammenarbeit in Online-Meetings oder Audiokonferenzen von bis zu 15 Knowledge Workern in einem Raum konzipiert. Die vielseitige Freisprechlösung verbindet sich wahlweise über ihren 3,5 mm-Klinkenstecker, die USB-Schnittstelle oder funkt schnurlos über Bluetooth mit Smartphones oder Mobiltelefonen, Tablet-PCs, Laptops und PCs. Das Jabra Speak 810 ist ohne Treiber oder zusätzliche Software sofort einsatzbereit und mit führenden UC-Plattformen kompatibel. Die branchenweit einzigartige ZoomTalk-Technologie mit einer 360 Grad-Gesprächsabdeckung und intelligente omnidirektionale Mikrofone übertragen Telefonate einwandfrei. HD-Voice mit einem erweiterten Frequenzband von bis zu 20.000 Hertz und digitale Signalprozessoren filtern Hintergrundgeräusche und übertragen Gespräche präzise. Das Jabra Speak 810 ist ab sofort für 599,- Euro zzgl. MwSt. UVP erhältlich.

Mit der neuen Freisprechlösung Jabra Speak 810 entspricht Jabra den Wünschen ihrer Kunden nach einer Freisprechlösung für einen größeren Personenkreis und bedient zugleich den wachsenden Markt in dieser Produktkategorie: „Meeting-Räume stehen im Mittelpunkt des Wissenstransfers. Immer mehr Knowledge Worker teilen ihr Wissen in Online-Meetings und Audiokonferenzen – das bestätigen aktuelle Marktzahlen“, erläutert Diana Nour El Din, Managing Director DACH bei Jabra Business Solutions. „Dabei darf effektive Zusammenarbeit nicht an technologischen Hürden wie aufwändiger Installation, umständlicher Bedienung, fehlender Kompatibilität oder schlechtem Klang scheitern.

Mit dem Speak 810 haben wir eine hoch kompatible und leistungsfähige Lösung entwickelt, die Wähltastatur-Lösungen überflüssig macht und eine gelungene Alternative zum klassischen Hardware-Ansatz für Telefonkonferenzen darstellt.“

Weiterentwicklung der Erfolgsgeschichte

Mit dem neuen Jabra Speak 810 knüpft Jabra an seine erfolgreiche Serie portabler USB-Freisprechlösungen an: Bis heute hat der Audioexperte mehr als eine Million Geräte des preisgekrönten USB-Modells Jabra Speak 410 und des Jabra Speak 510 mit Bluetooth-Integration verkauft und hält einen bedeutenden Anteil am Markt für USB-Freisprechlösungen. Marktforscher sagen der Produktkategorie bis 2018 ein Wachstum von 20 Prozent voraus.

Über das Jabra Speak 810 nehmen bis zu 15 Teilnehmer über dasselbe Endgerät an Audiokonferenzen teil: In dem 36 cm x 18 cm x 3,5 cm großen ovalen Gehäuse hat der Audioexperte modernste Akustiktechnologien verbaut. Als branchenweit erstes Produkt arbeitet die Freisprechlösung mit ZoomTalk: Sechs Mikrofone, als intelligente Richtmikrofone eingesetzt, erfassen Stimmen im Umkreis von bis zu fünf Metern und decken den kompletten Bereich von 360 Grad ab. Spricht ein Konferenzteilnehmer, fokussiert das Mikrofon auf dessen Stimme und blendet Hintergrundgeräusche aus. HD-Voice und digitale Signalprozessoren übertragen Gespräche und andere Audioinhalte präzise. Mit seinem hohen Erfassungsbereich eignet sich das Jabra Speak 810 für den Einsatz in mittelgroßen Konferenzräumen mit bis zu 100 m2. Über spezielle Tasten an der Oberseite des Jabra Speak 810 lassen sich Anrufe annehmen und beenden, die Lautstärke regulieren und die Stummschaltung aktivieren.

Um Konferenzen jederzeit mühelos aufsetzen zu können, hat Jabra bei der Entwicklung der Jabra Speak 810 besonderen Wert auf hohe Kompatibilität und Bedienkomfort gelegt: Die Freisprechlösung kommt mit einem 3,5 mm-Klinkenstecker, hat eine USB-Schnittstelle, integriert Bluetooth und unterstützt das einfache erstmalige Pairing über den Nahfunkstandard NFC. Damit lässt sie sich für Gespräche über Laptops, Tablet-PCs oder Smartphones nutzen und ist mit allen Unified Communications-Plattformen kompatibel. In Verbindung mit führenden UC- und Softphone-Lösungen wie Skype for Business, IBM Sametime, Cisco Jabber, Avaya Aura und vielen weiteren unterstützt sie auch die Anrufsteuerung.

Über die integrierte USB-Ladebuchse können Nutzer parallel ihr Smartphone oder Tablet-PC laden.

Das Jabra Speak 810 ist ab sofort für 599,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer erhältlich.

Jabra Headset 1x1 2015

Welches Headset passt zu Ihrem Kunden und zu seiner Kommunikationsumgebung? Wie punkten Sie in wenigen Minuten beim Kunden? Wie steht es um die Kompatibilität zwischen Headset und TK-Anlage? In unserer übersichtlichen Broschüre finden Sie Auswahlhilfen und alle Anschlussübersichten.

Hier als PDF laden ...

Broschüren

Der Jabra Portfolioflyer und unsere herstellerspezifischen Anschlussübersichten sind das Handwerkszeug für Sie. Diese Broschüren, die Jabra Ihnen kostenfrei zur Verfügung stellt, beinhalten alles Wissenswerte rund ums Jabra-Headset und helfen Ihnen vor Ort beim Kunden beim Verkaufen.

Hier als PDF laden ...

Ansprechpartner

Nils Siebers

Focus Sales Manager
Jabra
Tel: +49 2921 99-2962
nils.siebers@also.com

Beatrix Schröder

Product Manager Endgeräte
Festnetz (Jabra/Plantronics)
Tel: +49 541 9143-252
beatrix.schroeder@also.com