Willkommen im Arcserve Portal

Arcserve ist einer der führenden Anbieter von Software zur Datensicherung und Wiederherstellung, der Unternehmen und Organisationen in die Lage versetzt, Daten und Anwendungen - wann immer benötigt - sicher wiederherzustellen. Gegründet 1990, bietet Arcserve eine umfassende Lösung für virtuelle und physische Umgebungen, lokal vor Ort oder in der Cloud, ergänzt durch einen unübertroffenen Support und erstklassige Expertise. Unsere neue einheitliche Architektur, Arcserve Unified Data Protection (UDP), eröffnet eine Vielzahl an hocheffizienten und integrierten Möglichkeiten zur Datensicherung dank einer einfachen, web-basierten Bedienkonsole. Arcserve hat schon über 43.000 aktive Kunden in mehr als 50 Ländern überzeugt und arbeitet mit mehr als 100 Distributoren, 7.500 Resellern und 700 Service Providern weltweit zusammen. Die Zentrale des Unternehmens ist in Minneapolis, Minnesota (USA) mit Niederlassungen rund um den Globus.

Im Juli 2014 wurde der Verkauf von Arcserve von CA an den globalen Investor Marlin Equity Partners bekanntgegeben. Arcserve wird in Zukunft als eigenständiges Unternehmen am Markt agieren. Mit diesem Schritt ist Arcserve in der Lage, ein neues Kapitel aufzuschlagen und als Fortführung einer langfristigen Wachstumsstrategie die weitere Expansion erfolgreich fortanzutreiben.

Oliver Kirchner
ALSO Deutschland
Business Development Manager
+49 2921 99-5587
Oliver.kirchner@also.com
Marius Lage
ALSO Deutschland
Focus Sales Manager
+49 2921 99-5583
Marius.Lage@also.com

Die nächste Generation von Arcserve UDP und Arcserve Backup ist da.

Arcserve hat die Datensicherung noch einen Schritt weiter gebracht.

Hier die Neuerungen von Arcserve UDP V6:

  • Unterstützung für das aktuelle Windows-Workstation-Release Windows 10.
  • Unterstützung für Exchange 2016.
  • Die neue differenzierte Wiederherstellung von Exchange unterstützt die Wiederherstellung. von anderen Elementen als E-Mails (wie Kalender-, Aufgaben- und Journalelemente sowie Elemente öffentlicher Ordner), ohne den gesamten Mailboxspeicher wiederherstellen zu müssen.
  • Die neue Bereitstellung von Agenten ohne Neustart ermöglicht es, die Agenten schnell über die UDP-Konsole bereitzustellen, ohne das Produktivsystem durch einen Neustart zu beeinträchtigen.
  • Die RPS-Kopierfunktion für Dateien wurde erweitert, sodass Windows-Dateien/-Ordner vom RPS in eine öffentliche/private Cloud kopiert werden können. Diese Funktion kann zur Archivierung und zur Speicherreduzierung auf dem Quellknoten verwendet werden.
  • Verbesserte Unterstützung von Linux-Betriebssystemen wie RHEL, CENTOS v7, Oracle-Linux (RHEL-kompatibel) und SLES 12.

Hier die Neuerungen von Arcserve Backup r17:

  • Unterstützung für Windows 10
  • Unterstützung von VMWare vSphere 6.0
  • Backup vollständiger RPS-Daten auf Band
  • LTO Ultrium 7 Tapes
  • Enterprise Optionen für SAP HANA
  • Verbesserte Vereinheitlichung und Anwenderfreundlichkeit

Lesen Sie hier im Detail alles über die Neuerungen in Arcserve UDP v6 und Arcserve Backup r17.

DOWNLOAD TESTVERSION

Arcserve Appliance – jetzt noch mehr Möglichkeiten für Sie im Datensicherungsmarkt!

Revolutionär neu - nicht nur weiterentwickelt

Arcserve hat einen Quantensprung in der Datensicherungstechnologie zurückgelegt und die prämierte UDP Lösung komplett neu erfunden. Diese ist nun auch in Hardware übersetzt, die alle Funktionalitäten, Performance, einfache Handhabung und Effizienz in sich vereint, die Sie schon von der Software Arcserve UDP kennen. Sie erhalten in einem Gerät Serververarbeitung, Storage und Netzwerkfunktionen.

Hier nur einige Vorteile der Appliance:

  • Ideal für Kunden mit mehreren Außenstellen, die auf Tape Backup verzichten wollen
  • Ideal für Kunden, die eine einmal zu konfigurierende Datensicherungslösung suchen
  • Unterstützt virtuelle Umgebungen hostbasiert ohne Agenten
  • Diverse Offsite Optionen für sichere Disaster Recovery

Lernen Sie die neue Arcserve UDP Appliance 7000 Serie kennen und informieren Sie sich hier:

Datensicherung neu erfunden – Arcserve UDP

Arcserve UDP vereint bewährte Technologien für Image-Backup, Band, Replikation, Hochverfügbarkeit und echte globale Deduplikation in einer einzigen, einfachen Lösung. Die Lösung bietet die neue Generation an Architektur, die umfassende Assured Recovery-Funktionen mit beispielloser Benutzerfreundlichkeit bereithält. Innovative Technologien warten mit einer neuen einheitlichen Architektur mit Skalierungsmöglichkeit, einfachen aufgabenbasierten Datensicherungsplänen, Assured Recovery-Funktionen und globaler Quelldeduplikation auf.

Vorteile für Unternehmen:

  • Verbesserte Sicherung, Wiederherstellung und Verfügbarkeit von Daten und Systemen
  • Verbesserte Funktionen zur Erfüllung wichtiger SLAs in den Bereichen Datensicherung, Wiederherstellung und Verfügbarkeit
  • Verbesserte betriebliche Effizienz
  • Bessere Geschäftschancen für MSPs

Für weitere Informationen klicken Sie hier

Arcserve Unified Data Protection wird in vier verschiedenen Versionen angeboten. Jede Version bietet Imaging-, Band- und Replikationsfunktionen und kann pro Sockel und pro Terabyte erworben werden. Sowohl physische Server als auch Hypervisors werden auf Basis der Anzahl ihrer Sockel erworben und nicht pro Server oder pro Host.

Klicken Sie hier, um mehr über die einheitliche Datensicherung mit Arcserve UDP zu erfahren.

Die eigenständigen Lösungen Arcserve Backup, Arcserve Replication und Arcserve High Availability werden weiterhin unverändert angeboten. Sie werden auch künftig aktualisiert, um marktführende Band- und Replikationsfunktionen bereitzustellen. Diese Aktualisierungen werden auch an der Arcserve Unified Data Protection Lösung vorgenommen.

arcserve® Unified Data Protection

  • Die neue Generation einer einheitlichen Datensicherungsarchitektur mit Assured Recovery-Funktionen
  • einheitliche Managementkonsole
  • Agentenloses Backup für VMware und Hyper-V (Windows- und Linux-VMs)
  • Unterstützung für physische Computer (Windows und Linux)
  • Optionen für integrierte Replikation und Hochverfügbarkeit
  • lokaler und dezentraler Virtual Standby
  • Agentenbereitstellung ohne Neustart
  • Instant VM Recovery
  • Instant Bare Metal Restore
  • Rollenbasierte Verwaltung
  • Befehlszeilenschnittstelle (CLI)
  • Wiederherstellung auf Dateiebene von Windows- und Linux-VMs
  • Unterstützung für Snapshots der Storage-Arrays
  • Unified Tape Management-Modul
  • Neues Installationsprogramm
  • Globale Quelldeduplikation
  • Infinite Incremental-Backup (I2 Technology)TM auf Blockebene
  • Verbesserter Schutz für mehrere Standorte (ideal für Zweigstellen und MSPs)
  • differenzierte Wiederherstellung für Exchange, SQL und Dateien
  • unterschiedliche Möglichkeiten zur Wiederherstellung von Daten und Systemen
  • Bare Metal Restore auf der ursprünglichen und auf anderer Hardware
  • Schutz für Desktops und Laptops
  • automatisches Update
  • installierbare Software, lokal oder in der Cloud
  • umfassender Satz von APIs für die Integration von Drittanbietern

arcserve® Backup

  • Integrierte Datendeduplizierung
  • Zuverlässige Servervirtualisierung
  • Differenzierte Wiederherstellung von Active Directory
  • Infrastrukturansicht
  • Dashboard mit SRM-Reporting
  • Archivierung von Daten auf Festplatte, auf Band oder in der Cloud
  • Integrierte Backup-Kopie im Cloud Speicher
  • Integration von Snapshots und Dateibackups
  • Vollständiger Synthetischer Backup
  • Disaster Recovery Option mit Windows Plattformen
  • Erweiterte Bandverwaltung
  • Neu: Unterstützung für Windows 10
  • Neu: Unterstützung von VMware vSphere 6.0
  • Neu: Sicherung vollständiger RPS-Daten auf Bans
  • Neu: LTO Ultrium 7 Tapes
  • Neu: Enterprise-Option für SAP HANA
  • Neu: Verbesserte Vereinheitlichung und Anwenderfreudlichkeit

arcserve® Replication

  • LAN- und WAN-optimierte Replikation
  • Speicherunabhängigkeit
  • Application-Aware Support
  • Unterstützung für virtuelle Server
  • ARCserve Assured Recovery
  • Datenrewind
  • Offlinesynchronisierung
  • Schutz kundenspezifischer Anwendungen
  • Replikation per Multistreaming
  • Kundenportal
  • Unterstützung für NTFS-Sparse-Dateien
  • Unterstützung für feste Linux-/Unix-Links
  • Einheitliche webgestützte Managementkonsole
  • Neu: Vollständige Systemreplikation
  • Neu: Replikation in der Amazon-Cloud
  • Neu: Sichere Übertragung durch 128-Bit-SSL-Verschlüsselung
  • Neu: Unterstützung für Microsoft Windows Server 2008-Failover-Cluster
  • Neu: Unterstützung für VMWare VCenter Server v4

arcserve® High Availability

  • Kontinuierliche Datenreplikation
  • Plattformunabhängige Unterstützung
  • Überwachung in Echtzeit
  • Automatisches Failover und Failover per Mausklick
  • Failback per Mausklick
  • Application-Aware Support
  • ARCserve Assured Recovery
  • Datenrewind
  • Unterstützung für virtuelle Server
  • Diverse Replikationsoptionen
  • Offlinesynchronisierung
  • Management von Servergruppen
  • Schutz kundenspezifischer Anwendungen
  • Replikation per Multistreaming
  • Kundenportal
  • Neu: Hohe Verfügbarkeit des gesamten Systems
  • Neu: Integration in Amazon Cloud (AWS / EC2)
  • Neu: Unterstützung für VMWare Vcenter Server V4
  • Neu: Unterstützung für Microsoft Windows Server 2008-Failover-Cluster
  • Neu: Sichere Übertragung durch 128-Bit-SSL-Verschlüsselung

Partnerschaft leicht gemacht

Arcserve ist zu 100% Channel-Orientiert. Das bedeutet, dass Ihre Kunden auch Ihnen gehören, Ihre Geschäfte sind geschützt und Sie können diese auch schnell abwickeln.

Arcserve unterstützt Ihr Langzeitwachstum u.a. mit:

  • Einem innovativen Portfolio an Datenschutzlösungen von Software und Hardware für virtuelle und physikalische Systeme, Anwendungen und Daten die höchst zuverlässig, skalierbar und einfach zu nutzen sind
  • Einem unkomplizierten Registrierungsprozess mit geringen Mindestanforderungen
  • Technischer und vertrieblicher Akkreditierung gratis über die Online-Trainingsmodul Serie, welche Sie von Pre- und Postsales bis zur Verteilung begleitet.
  • Grundsoliden Umsätzen, Schulungen und Marketingsupport über den gesamten Kundenlebenszyklus hinweg - inklusive Zugriff auf interne und externe Einsatzteams.

Arcserve verspricht eine Partnerschaft die absolut konfliktfrei ist - eine Strategie die es erlaubt Ihnen die ganze Aufmerksamkeit und Unterstützung zu geben.

Das Arcserve Partnerprogramm unterteilt sich in vier Partnerstufen. Sie als Partner können mit der Arcserve EMEA Deal Registrierung von zusätzlichen Preisnachlässen von bis zu 35% für Neulizenzen auf die gesamte Arcserve-Produktfamilie bei Deal Registrierung profitieren. So erwirtschaften Sie problemlos gute Gewinnspannen.

Viele Vorteile warten auf Sie:

  • 100% Channel-Orientiert
  • Die Tools und das Know-How, die Sie benötigen
  • Gute Gewinnspannen und keine Mindestbestellwerte
  • Neue Umsatzquellen und Wachstumschancen

melden sie sich heute noch an

Arcserve bietet mit seinen Lizenzprogrammen ein ideales Angebot für jede Organisation

  • Arcserve Open License Program (OLP)
  • Arcserve Government License Program (GLP)
  • Arcserve Managed Capacity Pricing (MCP)

Das Lizenzprogramm OLP

Das Arcserve Open License Program (OLP) ist ein volumenabhängiges Lizenzprogramm, das Ihnen ermöglicht, Software und Service von Arcserve kostengünstig zu erwerben. Es zielt speziell darauf ab, eine Reduzierung der Kosten zu erreichen, die durch Evaluierung, Erwerb, Wartung, Upgrading und Verwaltung der Business-Software entstehen. Ideal für kleinere und mittlere Unternehmen sind der gezielte Kauf, die Kosteneinsparung und die zentrale Lizenzverwaltung, die das OLP bietet.

  • Keine Mindestbestellmenge
  • Beliebiges Zusammenstellen der Produkte
  • Nachbestellungen jederzeit möglich
  • Investitionsschutz mit der beim Kauf erhältlichen Value- oder Enterprise-Maintenance

Details siehe Maintenance weiter unten.

OLP: Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Einfache Lizenz-Key-abwicklung und-Verwaltung:
  • Unabhängig von der Anzahl der erworbenen Lizenzen benötigen Sie nur einen Lizenz-Key pro Produkt
  • Einfache und schnelle Angebotserstellung sowie -abwicklung
  • Investitionsschutz mit Upgrade Protection und kostenfreiem technischen Support im Rahmen der erworbenen Maintenance

Angebot anfordern

Das Lizenzprogramm GLP

Das Government License Program (GLP) ist ein weltweit gültiges Lizenzprogramm, das einfach und komfortabel, kostengünstige Kombinationen aus dem arcserve Produktprogramm, technischen Support und den Services bietet.

  • Keine Mindestbestellmenge
  • Beliebiges Zusammenstellen der Produkte
  • Laufzeit: Nachbestellung jederzeit möglich

Das GLP ist für folgende Institutionen bestimmt:

  • Behörden/Bund/Kantone/Gemeinden
  • Öffentliche Schulen, Universitäten (außer private)
  • Bundeswehr
  • alle Gesundheitseinrichtungen (außer Gesundheitseinrichtungen in privater Trägerschaft)
  • Karitative Unternehmen (Zewo-Zertifizierung)
  • Nicht-profitorientierte Unternehmen (z. B. gemeinnützige Vereine)

Angebot anfordern

MCP Programm

Einfaches Lizenzierungsprogramm für komplexe IT Infrastrukturen mit verschiedenen oder wechselnden Servern (physisch und virtuell). Damit müssen Sie sich nicht um die Anzahl der zu schützenden Anwendungen, Server, Sockel oder Hardwaregeräte kümmern. Es ist bereits ab 1 TB Datenvolumen und in 4 Versionen erhältlich:

  • Arcserve UDP Standard Edition – Managed Capacity (Imagesicherung von Windows und Linux auf Disk)
  • Arcserve UDP Advanced Edition - Managed Capacity (Imagesicherung von Windows und Linux auf Disk inkl. MS SQL und MS Exchange)
  • Arcserve UDP Premium Edition - Managed Capacity (alle UDP-Komponenten, Arcserve Backup, Arcserve Replikation auf Dateiebene)
  • Arcserve UDP Premium Plus Edition - Managed Capacity (Alles inklusive: alle UDP-Komponenten, Arcserve Backup, Arcserve Replikation, Arcserve Hochverfügbarkeit)

Vorteile von Managed Capacity Pricing:

  • Vereinfachte Kapazitätsplanung
  • Budgetsicherheit
  • Volle Flexibilität bei sich ändernden Serverumgebungen ohne erneute Lizenzierung
  • Updates, Patches und Enterprise Maintenance sind inkludiert. Details zur Maintenance siehe unten.

Angebot anfordern

Maintenance - ein echter Mehrwert

Upgrade Protection und technischer Support

  • Wartung (bzw. Renewal) für 1 oder 3 Jahre
  • wird zusammen mit dem Produkt gekauft
  • zwei unterschiedliche Stufen

1. Value Maintenance:

  • 5 Tage/Woche x 8h/ Tag telefonisch technischer Support
  • Kostenlose Updates auf aktuelle Releases (solange der Kunde sich unter Maintenance befindet)
  • 1 oder 3 Jahre Laufzeit der Maintenance
  • Arcserve informiert Sie automatisch, wenn die Wartung verlängert werden muss

2. Enterprise Maintenance:

  • 7 Tage/ Woche x 24h/ Tag telefonisch technischer Support
  • e-Mail Support
  • Kostenlose Updates auf aktuelle Releases (solange der Kunde sich unter Maintenance befindet)
  • 1 oder 3 Jahre Laufzeit der Maintenance
  • Arcserve informiert Sie automatisch, wenn die Wartung verlängert werden muss

Angebot anfordern

Upgrades

Lizenzen, welche durch die Maintenance nicht gedeckt sind, können upgegraded werden.

arcserve® Unified Data Protection

Die neue Art der Datensicherung

arcserve UDP basiert auf der neuen Generation der einheitlichen Architektur für virtuelle und physische Umgebungen. Die Lösung hebt sich dank ihrer unschlagbar umfassenden Technologie, ihrer Benutzerfreundlichkeit und ihrer Assured Recovery™-Funktionen von den Datensicherungslösungen anderer Anbieter ab. In den Webcasts zeigt arcserve Ihnen die Neuerungen, wie zum Beispiel die Funktionsweise des neuen Recovery Point Servers, und welche Möglichkeiten Ihnen damit eröffnet werden, mit einer einzigen Lösung die SLA´s zu Sicherung, Wiederherstellung und Hochverfügbarkeit Ihrer Daten und Systeme problemlos zu erfüllen.

Webcasts

JANUAR

DatumThema 
10. Januar Arcserve UDP für Linux (technisch) > Zur Anmeldung
20. Januar Arcserve UDP: Datensicherungssoftware der nächsten Generation. > Zur Anmeldung
27. Januar Arcserve UDP Kinderleicht in der Handhabung > Zur Anmeldung
31. Januar Arcserve UDP für Linux > Zur Anmeldung


FEBRUAR

DatumThema 
07. Februar Neue Funktionen in UDP (technisch) > Zur Anmeldung
10. Februar Arcserve UDP: Datensicherungssoftware der nächsten Generation. > Zur Anmeldung
22. Februar UDP mit Schwerpunkt auf Replikation in Außenstellen und Arcserve Cloud (technisch) > Zur Anmeldung
24. Februar Arcserve UDP Kinderleicht in der Handhabung > Zur Anmeldung


MÄRZ

DatumThema 
03. März Neue Funktionen in UDP (technisch) > Zur Anmeldung
10. März Arcserve UDP Kinderleicht in der Handhabung > Zur Anmeldung
17. März Schutz vor Verschlüsselungstrojaner (technisch) > Zur Anmeldung
24. März Arcserve UDP: Datensicherungssoftware der nächsten Generation > Zur Anmeldung